ewetel kein senden über outlook express

HomeForenOutlook ExpressOutlook Express Empfangen und Versendenewetel kein senden über outlook express

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beitrag
  • #49708

    Bossi2302
    Teilnehmer

    hallo

    habe diese Fehlermeldung
    Der SMTP-Server meldete einen unbekannten Fehler. Konto: \’pop3-1.ewetel.net\‘, Server: \’smtp-1.ewetel.net\‘, Protokoll: SMTP, Serverantwort: \’571 5.7.1 your IP seems to be dynamic – please use the smarthost of your ISP.\‘, Port: 25, Secure (SSL): Nein, Serverfehler: 571, Fehlernummer: 0x800CCC61

    #173809

    sontag96
    Teilnehmer

    Hast Du schon den Support befragt?

    #175743

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Moin Bossi 2302,

    ich habe ein ähnliches – vielleicht dasselbe – Problem. Ich habe mir zuhause bei meinen Eltern eine Emailadresse über Ihren Provider (EWETEL) eingerichtet. Die Einstellungen sind soweit auch alle korrekt, alles funktionierte und ich war froh und glücklich. Nur ist mir aufgefallen, dass wenn ich mich mit meinem Notebook in ein fremdes WLAN-Netz einwähle, ich zwar Mails bekommen, aber keine Mails versenden kann. Ich bekomme dann eine vergleichbare Fehlermeldung.

    \“[…] your IP seems to be dynamic – please use the smarthost of your ISP. […]\“

    Bei mir war das Problem, dass ich bei Thunderbird die Einstellungen des Postausgangsservers (SMTP) ändern musste. Anstatt \“smtp-1.ewetel.net\“ muss dann \“smtps-1.ewetel.net\“ stehen, also ein \“s\“ dazu. Zusätzlich muss der Benutzername auch genau der sein, mit dem du dich bei EWETEL anmeldest, bei mir der Name der Mailadresse. Und wichtig ist auch noch, dass du die Verschlüsselung, falls du noch keine hast, auf \“TLS\“ stellst.

    Und falls dir das nicht weiterhilft, ruf einfach für nen Euro beim Technischen Support bei EWETEL an (0800 3393835). Im Gegensatz zu anderen Providern scheinen die Ahnung zu haben, und du hast da auch recht schnell nen echten Menschen an der Leitung…

    So far…

    Beste Grüße, Hauke

    #178135

    Unbekannt
    Teilnehmer

    dynamische DNS, der Fehler ist eindeutig – melde dich vor dem senden direkt an, mußt nur passend das Häkchen setzen

    #182899

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Ich habe ein ähnliches Problem. Kann auch nichts versenden. Habe mit dem Support gesprochen ( 10 min ), die wussten auch nichts.

    Einstellungen sind folgende:

    Server: smtps-1.ewetel.net
    port: 465
    benutzername: mein-benutzername@ewetel.net
    Auth-Methode: Passwort, normal
    Verbindungssicherheit: SSL / TSL

    Gehe per Vodafone ins Internet.

    Wisst ihr Rat ?

    Danke + Gruß

    #183159

    Claas
    Teilnehmer

    Ich komme problemlos mit Qutlook über ISDN ins Netz von Ewetel, kann Mails versenden und empfangen.
    Seit ein paar Tagen habe ich jetzt eine DSL Leitung von Netgear. Komme damit problemlos ins Netz, kann auch mit WEBMAIL von Ewetel Mails versenden.

    Mit Qutlook kann ich auch Mails über Ewetel empfangen und mir selber z.B. eine Senden, aber nicht an andere Maildienste wie gmx oder T-Online.

    Der kostenpflichtige Herr bei Ewetel sagt, es liegt an der Einstellung in Qutlook 2007 und wollte mir die richtigen Sachen sagen. Nach 10 Minuten habe ich entnervt aufgegeben.
    Meine Bitte die Einstellung mir per Mail zu senden, ist Ewetel bis jetzt nicht gefolgt.
    Wisst ihr Hilfe?

    #183160

    Claas
    Teilnehmer

    Habe Qutlook nicht Express

    #183162

    sontag96
    Teilnehmer

    Dir ist aber bewusst, dass Du Dich hier in der Rubrik \“Outlook Express\“ befindest? Wäre es nicht besser, das Problem in der Rubrik \“Outlook\“ zu schildern?

    [Editiert am 27/10/2011 von Mailhilfe]

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...