Falscher Inhalt nach \”verschieben\”, \”kopieren\” in einen eigenen Ordner

Home-›Foren-›Windows Mail-›Falscher Inhalt nach \”verschieben\”, \”kopieren\” in einen eigenen Ordner

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beitrag
  • #48004
    NogoTM
    Teilnehmer

    Hallo,

    in der Suche habe ich leider nichts gefunden…

    Ich habe das Problem, dass in einem meiner Unterordner bei Mails, die dorthin verschoben (manuell od durch eine Regel), der falsche Inhalt angezeigt wird. Der Betreff bleibt gleich, aber ich habe einen völlig falschen Inhalt dort drin. Auch gibt es Mails, wo der Inhalt nicht angezeigt werden kann. Ich habe den Ordner nun von diesen Mails durch Löschen befreit, jedoch neuerdings, beim Verschieben eines Mails einen falchen Inhalt \”zugewiesen\” bekommen…

    Ist das Problem irgendwo bekannt, kennt einer eine Lösung (bzw. Link) od. kann mir sonst dazu irgendwie weiterhelfen (da jedes Mail dadurch unbrauchbar wird und auch nicht mehr hergestellt werden kann)…

    Vielen DANK!!

    lg

    [Editiert am 11/2/2009 von NogoTM]

    #172545
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo

    Ich habe das selbe Problem, bitte um Hilfe

    #172551
    Unbekannt
    Teilnehmer

    hallo ich habe gerade etwas getestet

    versuch mal nicht so viele unterordner zu benutzen.

    wenn du dennoch so viele brauchst dann lege deine ordner nicht im posteingang an sondern unter \”Lokale Ordner\”

    hoffe ich konnte dir helfen

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...