Fehler beim versenden von Incredi Mail

Home-›Foren-›IncrediMail-›IncrediMail Versand Probleme-›Fehler beim versenden von Incredi Mail

15 Antworten anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beitrag
  • #44573
    garfield1000
    Teilnehmer

    Hallo Leute , bin so langsam am verzweifeln . wer kann mir weiterhelfen ?
    Ich benutze seit Jahren das Incredimail Programm , weil ich mehrere E-Mailadressen habe.
    Kurz vor Weihnachten fing es an , das ich keine Mails mehr rausbekam bis gar nichts mehr ging.
    Dann installierte ich es auf einer anderen Partition um zu testen . Eine woche hat es gedauert bis wieder beim versenden diese Fehleranzeige beim versenden kam .
    571 5.7.1 your IP seems to be dynamic – please use the smarthost of your ISP.
    Ich habe meine Routereinstellungen nicht geändert und die eingestellte IP ist nicht dynamisch .
    Deswegen ist es mir ein Rätsel, das ich nur noch empfangen und nicht mehr senden kann .
    Unter GMX und Ewetel geht es , aber nicht unter Incredi Mail.
    Vorab vielen Dank
    Horst

    #155902
    Nobbi
    Moderator

    Hallo Horst,

    willkommen hier im Forum.
    Danke für Deine Anmeldung.

    >> Unter GMX und Ewetel geht es , aber nicht unter Incredi Mail

    GMX und Ewetel sind doch Serverbasierende Mailclients, IncrediMail aber ein eigenständiges Mailprogramm.

    Hast Du an den Einstellungen in IncrediMail etwas geändert?
    Bei welchem Anbieter bist Du denn ? (GMX oder Ewetel oder…)

    ********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ***********************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home 20H2-64-Bit - Firefox 84.0 - Thunderbird 78.6.0 - (IncrediMail 2.5 Premium) KuNoMail Prototyp
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #155905
    garfield1000
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi, danke für die schnelle Meldung .
    Ich abbeite unter WIN XP und unter verwendung von G-Data antivirus und hab bis zu meinem Malheur keineFehler gehabt . mein Anbieter ist die Telekom
    Selbstverständlich habe ich einiges ausprobiert und versucht unter Incredi MailEinstellungen zu ändern jedoch ohne Erfolg. Dennoch möchte ich nicht ausschließen das was nicht in Ordnung ist.Habe auch mehrfach Incredi Mail unter Software gelöscht und neu installiert. Alles ohne Erfolg .Das einizige was mich dabei gewundert hat , das ich trotz löschen der software und des Verzeichnisses/Ordners meine mailadressen noch vorhanden hatte.
    Gruß Horst

    #155907
    Nobbi
    Moderator

    Hallo Horst,

    das deinstallieren allein reicht nicht.
    Das mehrfache schon garnicht.

    Das vergessen leider viele immer.
    Denn es bleiben immer noch Reste von IncrediMail übrig.
    Und mitunter auch die Fehler falls IncrediMail nicht richtig funktioniert.

    Sind wichtige Daten, Mails Adressen etc., in IncrediMail oder kannst Du gefahrlos Incredimail löschen?

    ********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ***********************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home 20H2-64-Bit - Firefox 84.0 - Thunderbird 78.6.0 - (IncrediMail 2.5 Premium) KuNoMail Prototyp
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #155908
    garfield1000
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi , selbstverständlich habe ich alle Mailadressen gesichert um sie notfals wie der einzugeben . wie lösche ich denn alles ?
    Hab mir schon fast gedacht,das es evtl daran liegen könnte ? Hatte aber unter Software deinstalliert und zusätzlich den Incredimail Ordner gelöscht , dachte es reicht schon. Wo fang ich denn nun an um alles sauber zu löschen ?

    #155909
    Nobbi
    Moderator

    Hallo Horst,

    Incredimail komplett löschen

    Um die letzten Reste von ICM zu entfernen (könnte ja noch etwas da sein, normal aber nicht)

    –> Start
    –> Suchen
    –> Nach Dateien und Ordnern…
    Incredi* eingeben und suchen lassen.
    Alles gefundene löschen.

    ********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ***********************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home 20H2-64-Bit - Firefox 84.0 - Thunderbird 78.6.0 - (IncrediMail 2.5 Premium) KuNoMail Prototyp
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #155910
    garfield1000
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi erst einmal vielen Dank , werde morgen abend mal alles durchsuchen und löschen . nun muß ich in meine 2 meter , denn ich muß um 6.00 Uhr wieder raus .bis denn ,Gruß Horst

    #155911
    Nobbi
    Moderator

    Hallo Horst,

    OK dann lesen wir uns Morgen bzw. Heute wieder.

    ********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ***********************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home 20H2-64-Bit - Firefox 84.0 - Thunderbird 78.6.0 - (IncrediMail 2.5 Premium) KuNoMail Prototyp
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #155921
    elli_pirally
    Teilnehmer

    Hast du Deinen Firewall mal kontroliert ?
    Ich denke nicht das es an Incredi selber liegt.

    #155983
    garfield1000
    Teilnehmer

    Hallo , habe aber nichts verstellt, und mein neues antivirenprogramm blockt auch nicht. Was mich aber wundert , das ich immer die gleiche Fehlermeldung
    (571 5.7.1 your IP seems to be dynamic – please use the smarthost of your ISP.)
    bekomme .
    Habe heute sogar mal den Router ausgewechselt .

    Wenn meine Firewall es verhindern würde könnte ich doch sicher auch nicht unter GMX und EWETEL Mails versenden .
    Gruß Horst

    #155985
    elli_pirally
    Teilnehmer

    (571 5.7.1 your IP seems to be dynamic – please use the smarthost of your ISP.)

    Gruß Horst

    Irgendwas stimmt bei Deinem Anbieter nicht.Bzw bei Deinen Interneteinstellungen.
    Ich würde sagen Du brauchst eine feste IP.
    Der Satz lautet übersetzt 571 5.7.1 Ihre IP scheint zu sein, dynamische – benutzen Sie bitte die von Ihrem Internet-Anbieter SMARTHOST

    #155986
    Unbekannt
    Teilnehmer

    ich habe aber einen Router und dort ist keine Dynamische IP Aktiviert.
    Hab noch ne Meldung aus einem anderen Forum bekommen und die sagen das t-Online bekannt ist dafür. Sie wollen liebvermit ihren Programmen arbeiten /lassen . aber man soll es umgehen können nur wie hab ich nicht raus

    #155988
    vanda69
    Teilnehmer

    Hallo Horst,
    Ich bin bei T-Online und kann das was du gehört hast nicht bestätigen .
    Richte dir eine feste IP-Adresse ein.Das ist ganz einfach.Welchen Router hast du?
    Gehst du über Lan oder Wlan ins Internet?
    chris

    [Editiert am 27.08.2007 von vanda69]

    Graphics-and-School-of-Fantasy
    http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
     

    #155990
    garfield1000
    Teilnehmer

    Hallo Chris , erst einmal vielen Dank für Deinen Beitrag . Ich besitze einen Speedport W701V.
    Bis vor 3 Wochen hat auch alles so funktioniert . Aber selbstverständlich bin ich auf Hilfe angewiesen und werde garantiert auch sofort alles testen. Wie stelle ich denn die feste IP ein ?
    Gruß Horst

    #155993
    garfield1000
    Teilnehmer

    Jo, hab ich geändert , aber muß ich nun nicht auch im Router noch diese Ardesse eingeben unter Nat Port ?

15 Antworten anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...