Fehlermeldung beim Mail verschieben

HomeForenOutlook ExpressFehlermeldung beim Mail verschieben

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  birkenwald vor 10 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #48710

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    birkenwald
    Teilnehmer

    Hallo an alle,

    ich bekomme eine Fehlermeldung, wenn ich Mails aus dem Ordner \“gesendete Objekte\“ in einen anderen Ordner verschieben will.
    Der Text der Fehlermeldung: \“Eine oder mehrere ausgewählte Nachrichten konnten nicht verschoben werden. Ein Fehler ist aufgetreten.\“

    Wenn ich eine der Mails noch mal an mich selbst sende, kann ich sie auch aus dem Posteingang nicht woanders hin verschieben.

    Hat da jemand einen Tipp für mich?

    #171079

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sontag96
    Teilnehmer

    Hallo birkenwald,

    Es freut mich, mit Dir ein neues registriertes Mitglied im Forum begruessen zu duerfen. Herzlich Willkommen.

    Ich fürchte, die Ursache Deines Problems sitzt vor Deinem Rechner.

    Darf ich fragen, in welchen Zeitabständen Du Dein Programm Outlook Express wartest?

    Freundliche Grüße

    sontag96
    090516161223.a.apuce@spamgourmet.com
    Klick mich[/url]

    #171080

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    birkenwald
    Teilnehmer

    Danke fürs herzliche Willkommen!

    Ich fürchte, die Ursache Deines Problems sitzt vor Deinem Rechner.

    Das ist meistens so… 😉

    Darf ich fragen, in welchen Zeitabständen Du Dein Programm Outlook Express wartest?

    Unregelmäßig, und deine Frage lässt mich ahnen: zu selten.
    Ich hatte gerade zuvor erst die Ordner komprimiert. Das Problem ist früher schon gelegentlich mal aufgetreten, dann ging es mal wieder, und nun wieder nicht.

    Inzwischen habe ich rausgefunden, dass das Problem nicht der Ordner \“gesendete Objekte\“, sondern der Zielordner ist. Eine wirkliche Lösung ist das aber auch nicht.

    #171081

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Der Zielordner ist wie groß, als *.dbx Datei im OE-Speicherordner?

    #171084

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    birkenwald
    Teilnehmer

    Die Größe ist 177.035 kB.
    Es gibt aber noch größere, die keine Probleme machen.

    #171086

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Kann trotzdem defekt sein. Versuche sie zu verkleinern und anschließend Datei, Ordner, alle Ordner komprimieren durchlaufen lassen.
    Ergebnis?
    Ich würde nie Datenbanken über 200 MB werden lassen.
    Ach ja die folders.dbx ist wie groß?

    #171087

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    birkenwald
    Teilnehmer

    Ok, danke, das werd ich versuchen.
    Bei mir sammeln sich eine Menge Mails mit Anhängen an, ich werde die wichtigeren dann wohl lieber anderswo archivieren und aus OE löschen.

    Die folders.dbx ist 138 kB groß.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...