Google Mail mit IncrediMail

Home-›Foren-›IncrediMail-›IncrediMail 2.0 Fehlermeldungen-›Google Mail mit IncrediMail

5 Antworten anzeigen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beitrag
  • #41546
    Sadaran
    Teilnehmer

    Hallo ich suche jetzt schon ewig, doch finde ich zwar viel zu Problemen mit Google Mail und IM, aber es hilft mir alles nichts.
    Wie konfiguriere ich es denn bloß richtig?
    Immer wenn ich die Mails abrufen will kommt ein Autorisierungsfehler:
    \”-ERR not supported w40pf5048459ugc\”

    Posteingangsserver ist: pop.gmail.com
    Postausgangsserver ist: smtp.gmail.com
    Benutzername: Benutzername@gmail.com

    habe \”Anmeldung erfordert gesicherte Kennwort-Authentifizierung\” an, aber daran leigt es nicht, ich habe auch schon alles abgeschaltet etc.

    Es muss irgendwie an den Ports liegen.
    Habe bei SMTP 465 und SSL an, muss ja wohl so sein
    Habe bei POP3 995 und auch SSL

    Und ja ich habe bei gmail.com Weiterleitung und POP -POP für alle Nachrichten (auch bereits heruntergeladene) aktivieren- aktiviert

    Hab ich noch irgendwas elementares vergessen? Es wäre wirklich toll, wenn hier jemand einen Rat für mich hätte mit dem es dann endlich funktioniert. Mich nervt dieses Programm auch langsam, aber es ist irgendwie das einzige wo ich meine Emails alle 3 Minuten abrufen kann, da es sich in den Tray setzt. Kennt ihr da vielleicht noch ein anderes?

    Also ich bedanke mich schon mal im Voraus.

    Sadaran

    EDIT: Ich habe übrigens die neueste Version und ich nutze den gmail-account nicht als Standard, sondern als 3. Adresse, die ich abrufe.

    [Editiert am 14/5/2007 von Sadaran]

    #145164
    vanda69
    Teilnehmer
    #145166
    Sadaran
    Teilnehmer

    Nun die ersten beiden Links waren so ziemlich die ersten, die ich besucht habe. Denn ich habe bevor ich diesen Beitrag geschrieben habe schon einige Zeit gesucht!

    Sie konnten mein Problem leider nicht beheben, geschweige denn darauf irgendwie eingehen…

    ich verstehe nicht ganz was du mir mit dem dritten Link sagen möchtest. Und was meinst du mit \”Der Fehler ist immer noch da!!!\” ? Meinst du jetzt ich soll kein GoogleMail mehr benutzen? Ich nutze es eh nur um Emails zu empfangen und ich habe fast keine Adressen gespeichert.

    Vielleicht fällt jemandem ja noch was zu meinem genannten Problem ein.
    Aber trotzdem schon einmal vielen Dank für deine Mühen.

    #145167
    vanda69
    Teilnehmer

    Hallo
    Manche erstellen unter Goggle-Mail eine Kontaktliste!

    Dass Google die Kontaktliste als JavaScript-Code ablegt, der immer unter derselben URL zu erreichen ist. Damit muss eine Web-Seite diese URL nur noch als Script einbinden und anschließend das Feld auslesen — was bereits eine ganze Reihe von Web-Sites erfolgreich demonstriert.
    Der Fehler ist immer noch nicht ganz behoben!!!!!!
    MFG

    #145168
    Sadaran
    Teilnehmer

    Ähm ja gut.soweit habe ich dich ja deutlich verstanden, allerdings hilft mir das trotzdem nicht bei der Lösung meines Problems. Ich werde GoogleMail weiterhin so sporadisch nutzen wie ich es zuvor bereits getan habe und möchte es gerne in meinen Mail-Client einbinden, was aber anscheinend nicht ganz funktionieren will…

5 Antworten anzeigen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...