Lesebestätigungen bei Freemail

Home-›Foren-›Freemailer Forum-›Lesebestätigungen bei Freemail

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 20:12 um 28. Mai 2006 von lastwebpage.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #36387
    Unbekannt
    Teilnehmer

      Sorry, der Betreff war in meiner einen Nachricht falsch. Deswegen hier noch einmal richtig!

      Hallo,
      weiß jemand eine Möglichkeit, wie man Lesebestätigungen auch bei Leuten erhalten kann, die ihre Emails über Web.de oder Gmx oder so abrufen. Ich schicke immer ECards. Aber langsam gehen mir die Motive aus 😉
      Es muss doch auch eine andere alternative geben, oder?
      Herzliche Grüße,
      Roland

      #130986
      lastwebpage
      Moderator

        Hallo,
        du weist schon das diese Lesebestätigung,Übermittlungsbestätigung und was es da sonst noch gibt, vollkommen freiwillge Angaben sind?
        Z.B. Bei Outlook hat man da folgende Möglichkeiten, immer ignorieren, immer antworten, nachfragen, sprich du kannst eh nicht feststellen was mit der Mail passiert und das EMail Anbieter,gmail, freenet,gmx,web.de,… mit einer entsprechenden Mail-Webseite diese NICHT verschicken ist schon ok so.

        Es gibt da ein paar Programme, Tools etc. die versuchen das folgendermaßen:
        -HTML Mail mit eingebautem Bild
        -Dieses Bild hat folgende Bezeichnung
        -Es wird überprüft ob dieses Bild auf meinwebserver.de abgefragt wird

        Diese und ähnliche Sachen tauchten und tauchen immer noch bei SPAM Mails auf. Bei jedem aktuellen Mailprogramm werden heutzutage aber nur Bilder angezeigt die als Anhang mitgeschickt werden, in soweit gibt es das selbe Problem wie mit diesen Lesebestätigungen.

        Zusammengefasst, kurz gesagt, ob du von irgendjemanden irgendeine Art von Bestätigung bekommst hängt vom Wetter ab, was wirklich mit der Mail passiert bekommst du so nicht raus.

        Professinonelle Anbiter von ECards verschicken in der Regel aber auch nicht die ECard selber, dort erhält der \”Kunde\” dann einen Link auf eine Webseit wo er diese betrachten kann.

        Peter

        #130992
        Unbekannt
        Teilnehmer

          Hallo Peter,
          danke für deine Antwort.
          Das ist ja gerade mein Problem. Es hängt von dem Empfänger ab. Bei den E-Cards wird ja immer ein Link geschickt. Und wenn man den öffnet, wird eine Bestätigung verschickt. Gibt es sowas nicht auch, ohne dass man immer eine Karte verschicken muss?
          Weißt du, ob diese HTML-Lösung auch funktioniert, wenn der Empfänger seine Mail unter gmx.de liest?
          Herzlichen Dank nochmal!
          Grüße,
          Rolle

          #130996
          lastwebpage
          Moderator

            \”Gibt es sowas nicht auch, ohne dass man immer eine Karte verschicken muss?\”
            Ich verstehe nicht so ganz was du suchst, du willst sowas für ganz normale mails machen?
            Haut ebenfalls aus den genannten Gründen nicht so ganz vernünftig hin.

            Du schickst mir ne Mail mit dem Inhalt: \”Ich habe wichtige News für dich, wenn du mehr wissen willst besuche folgende Webseite: www. ….\”, na entweder wie kennen uns gar nicht oder flüchtig, dann werde ich auf die ENTF Taste drücken, oder wir kennen uns dann frage ich mich allerdings was das ganze soll. 😉

            So generell könnte man sowas, also das versenden von Links und das überprüfen ob dieser Link auch aufgerufen wurde, irgendwie mit PHP machen und das ganze, wenn es im kleinen Rahmen ist bei http://www.funpic.de o.ä. kostenlos realisieren, wo es allerdings solche PHP Scripts gibt, nein da muss ich passen. 🙁

            Peter

          Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

          Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

          -