Mailer Daemon HILFE!!!

Home-›Foren-›Add ons-›Mailer Daemon HILFE!!!

7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #37477
    Unbekannt
    Teilnehmer

      Ich hoffe es kann mir jemand bei diesem Problem helfen.
      Und zwar, hab ich letztens das erste mal einen Mailer-Daemon bekommen mit folgendem Inhalt:

      The message that you sent was undeliverable to the following:
      e-mail adr. (550 5.7.1 Client host rejected:
      Cannot find your reverse hostname, (145.253.98.99)

      Possibly truncated original message follows:

      Diese Person schickt mir ganz normal E-Mails und wenn ich auf Antworten gehe und Senden, kommt nach ein paar Minuten dieser Mailer Daemon! Und das war bis vor kurzem nicht so..
      Hat jemand vielleicht eine Antwort für dieses Problem??

      Sylvi

      #134456
      sontag96
      Teilnehmer

        Hallo Sylvi,

        ist Dir die E-Mail-Adresse von der person bekannt? Hast Du schon vor dieser Meldung E-Mails von dieser Adresse bekommen und hast Du schon erfolgreich an diese Adresse geantwortet?

        #134458
        Unbekannt
        Teilnehmer

          Hallo sontag96,

          meine güte, hab garnicht mit so einer schnellen Antwort gerechnet, umso mehr freut es mich natürlich !!! 🙂
          So, nun zu Deine Fragen,
          Ja, die E-Mail Adresse ist mir schon seit ungefähr einem Jahr bekannt und ich habe auch schon E-Mails vor dieser Meldung bekommen und erfolgreich geantwortet. Deswegen macht mich das auch alles stutzig!!!!!

          #134461
          sontag96
          Teilnehmer

            Hast Du Dich schon mal auf anderem Wege mit der Person in Verbindung gesetzt? Schon mal gefragt, ob er oder sie dafür eine Erklärung hat?

            Ich bin zwar nicht sicher, aber könnte es sein, daß sich die Adresse verändert hat, daß die Person eine andere neue Adresse hat?

            Falls Du die Meldung original wiedergegeben hast, fehlt mir darin die Angabe der Adresse.

            #134462
            Unbekannt
            Teilnehmer

              Ja, habe ich! Diese Person sagte, das bei ihr alles in Ordnung sei. Hatte auch keine Erklärung, woher das kommen könnte.
              Kann eigentlich nicht sein, daß sich die Adresse geändert hat, denn ich bekomme ein E-Mail von dieser Person und gehe auf Antworten, dann müßte diese ja eigentlich korrekt sein.

              Ja, die Meldung hab ich so wieder geben, außer natürlich die E-Mail, die habe ich nicht angegeben. Kann sie ja nicht so einfach hier ins NEtz stellen! 🙂

              #134464
              sontag96
              Teilnehmer

                Keine Frage. Die IP in der Mailer-Daemon weist auf einen GroupWise-WebAccess hin. Das ist Dir sicher bekannt?

                #134518
                Unbekannt
                Teilnehmer

                  Bitte was??
                  Mir ist nichts der gleichen bekannt!!!
                  Ich kenn mich eigentlich garnicht so richtig mit den sachen aus!

                7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

                -

                Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

                1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
                Loading...