Mails nach reparatur in eine neue pst verschieben, OL2000

HomeForenOutlookOutlook AllgemeinMails nach reparatur in eine neue pst verschieben, OL2000

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #48768

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo!

    Habe folgendes Problem: eine PST Datei hatte 2,1 GB, habe 25 MB weg geschnitten (Wenn ich mehr weg schneide ist genau der Ordner weg den wir brauchen) und die reparatur drüber laufen lassen. PST lässt sich wieder öffnen.

    Jetzt brauchen wir aber nur einen Ordner aus der alten PST Datei in einem anderen Posteingang. Weder mit verschieben/kopieren, noch mit exportieren oder die Mails in einen Windows Ordner kopieren, funktioniert es.

    Es kommt immer folgende Fehlermeldung:
    Die Elemente können nicht verschoben werden. Der Vogang kann nicht erfolgreich abgeschlossen werden. Mindestens ein Parameterwert ist nicht gültig.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Danke & LG

    #171289

    OutlookFAQ
    Teilnehmer

    Hallo,

    versuch\‘ mal den Inhalt dieser PST-Datei mit dem Tool zu portieren.

    #171291

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hey!

    Mit welchem Tool denn? 😉

    geschnitten hab ich mit 2GB Truncater und repariert halt mit scanpst…

    habs mittlerweile mal mit dem \“outlook attachment sniffer\“ probiert, da lassen sich die mails zwar als *.msg exportieren, aber wenn ich die mails dann wieder in den anderen posteingang ziehe, sind die mails leer (bzw nur noch der absender + anhang drinnen)

    #171296

    Unbekannt
    Teilnehmer

    also eigentlich habe ich genau dieses problem:

    http://support.microsoft.com/kb/273122/de

    nur leider sind die \“abhilfen\“ auf der seite ziemlich nutzlos…

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...