Mails werden mehrfach abgeholt

HomeForenOutlookOutlook AllgemeinMails werden mehrfach abgeholt

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #37924

    Biblo
    Teilnehmer

    Hallo! ich habe bisher mit Outlook Express gearbeitet und bin nun auf Outlook 2003 umgestiegen. Das läuft auch alles prima – aber fast alle Mails werden nach dem Schließen und erneuten Öffnen von Outlook erneut abgerufen. Das gab es bei Express nie!
    😮
    Wirklich nur dann; wenn also Outlook im Dauerbetrieb Tag und Nacht laufen würde, gäbe es das Problem nicht.

    Das ist ungeheuer nervig, weil ich immer wieder von vorne anfangen muss mit löschen usf. Die Konten sind so eingestellt, dass die Mails auf dem Server bleiben – was auch so sein muss, da nicht nur ich auf diese Konten zugreife.

    Ich habe noch keine Systematik in den Konten erkannt; manchmal ist nur ein Konto betroffen, in der Regel aber mehrere. Es sind alles pop3-Konten.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Kann mir irgendjemand helfen? :question:

    #136118

    Lauxi
    Teilnehmer

    Dann stelle bei den E-Mail Konten ein, dass die Mails nach dem Abholen auf dem Server gelöscht werden sollen.

    #136135

    Biblo
    Teilnehmer

    Tja, das wäre natürlich einfach. Geht aber nicht, weil nicht nur ich auf die Konten zugreife. Die Lösung scheidet aus; das muss Outlook selbst irgendwie checken…

    #136147

    Lauxi
    Teilnehmer

    Das ist eine völlig unlösbare Aufgabe für ein Mailprogramm :))))))

    Da gibt es nur eine Möglichkeit: IMAP einstellen und das Konto entsprechend konfigurieren.

    Damit gehts.

    #136970

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Stimmt ja gar nicht, dass das unslösbar ist, mit meinem früheren Outlook ging das ja auch, obwohl die Mails auf dem Server blieben, hat Outlook erkannt, dass eine jeweilige MAil bereits abgeholt war.

    Aber z.Zt. habe ich das Problem auch wieder, voll nervig!!

    Gruß

    Scorpion

    #137305

    Unbekannt
    Teilnehmer

    hi,
    sorry an die admins für den doppelpost, aber hier gehörts ganz bestimmt hin – versuchs einfach mal damit – hat bei mir auch gehelft 😉 :

    geh in die systemsteuerung unter mail und lege dort ein neues profil an – mach dieses zum standard und öffne dein office – jetzt musst du \“nur\“ noch deine konten erneut einrichten (nicht importieren… sondern manuell eintragen) – macht zwar arbeit aber weniger als immer mails zu löschen, denn dann gehts wieder…
    sinnvoll ists auch vorher ein backup anzulegen – das du deine alten daten wieder importieren kannst…

    weiterhin sind gerüchte im umlauf, dass es am mailprovider liegen könnte – was ich hiermit aus eigenen erfahrungen widerlegen möchte. hab aus beruflichen gründen sehr viele mailaddis von sehr vielen unterschiedlichen mailprovidern – zwar trat der fehler nicht bei allen addis auf jedoch bei fast allen providern – sollte sich also um ein reines officeproblem zu handeln…

    möchte weiterhin mutmaßen, dass dieser fehler auftritt wenn man die konten und nachrichten nach dem installieren aus outlook express o.ä. importiert hat – da dies bei mir immer wieder zu solch \“lustigen\“ bugs geführt hat.

    berichte mal obs funktioniert hat – oder ob diese lösung doch nur bei mir funzt…
    hilft sicher auch anderen…

    gruß und viel erfolg…
    gig

    #138247

    Biblo
    Teilnehmer

    Super, das funktioniert! Habe es nun endlich ausprobiert – und es läuft prima…
    Vielen, vielen Dabk!

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...