Mit OE e-mails von freenet abrufen

Home-›Foren-›Outlook Express-›Mit OE e-mails von freenet abrufen

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #34867
    uwem
    Teilnehmer

    Hallo experten,
    seit ein paar tagen kann ich mit OE keine mails mehr vom freenet server abholen. Versenden geht. Es kommt immer die meldung, dass der Server POP3 nicht innerhalb von 60 sek. nicht reagiert hat.
    Ich bin mit dsl 2000 bei freenet. Konto und Server: mx.freenet.de

    Hier die Fehlermeldung:
    Beim Datenaustausch mit dem Server ist das Zeitlimit überschritten worden. Konto: \’mx.freenet.de\‘, Server: \’mx.freenet.de\‘, Protokoll: POP3, Port: 110, Secure (SSL): Nein, Fehlernummer: 0x800CCC19

    Blick das jemand von euch?
    Hilfe und danke

    #125409
    mfn
    Teilnehmer

    Hast du aktive Firewall/Virenscanner, der/die Mails abscannen?
    entferne mal das Konto und erstelle es neu.
    Welche Haken hast du unter Server gesetzt?

    #125437
    uwem
    Teilnehmer

    Wegen den Häckchen,
    sie sitzen an . Kennwort speichern
    und Server erfordert autenthifizierung

    Ich glaube so sind die einstellungen auch bei freenet beschrieben.

    #125449
    mfn
    Teilnehmer

    Um ganz sicher zu gehen, dass es nicht an OE liegt, würde ich ein neues Benutzerprofil erstellen und von dort das Konto noch mal einrichten.
    Geht das dann auch nicht, kann es am System liegen evtl. auch an Firewall/Virenscanner, wenn diese Mails abscannen.
    Auch ein Serverfehler ist nicht auszuschließen.

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...