Nach Import alle schon per pop3 abgeholten Mails weg

HomeForenOutlook ExpressNach Import alle schon per pop3 abgeholten Mails weg

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mfn vor 12 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #38737

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lossdochweg
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    nachdem ich meinen PC formatiert und WinXP neu aufgesetzt hatte habe ich leider zuerst bei OE 6 die email-Konten (web.de und lycos.de) eingerichtet und erst dann die alten gesicherten .dbx Dateien importiert. Der Import hat auch geklappt, bloß sind die bereits per pop3 abgeholten Mails nicht mehr da. Und leider hatte ich das Häckchen für \“eine Kopie auf dem Server lassen\“ nicht gesetzt.
    ;(
    Hoffentlich kann mir jemand helfen wie ich wieder an die alten Emails kommen kann.
    Vielen vielen Dank schonmal!!
    Anna

    #137607

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Du meinst du hast Ordner mit dem gleichen Namen importiert?
    Keine Chance, an die neu abgerufenen Mails wieder heranzukommen.
    Vermeidung: täglich Sicherheitskopien aller DBX-Dateien machen.

    #137661

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lossdochweg
    Teilnehmer

    Naja, also ich habe ALLE alten Ordner gesichert und importiert – also z.B. auch \“posteingang.dbx\“ …Das sollte doch wohl nicht so einfach gehen dass die schon abgeholten überschrieben werden??
    Gibts denn keinerlei Möglichkeit?
    Das ist sooo wichtig! 🙂
    Anna

    #137671

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Du hast die Datei Posteingang.dbx überschrieben und das ist eine Datenbank. Selbst, wenn du mit einem Recovery Tool, diese finden solltest, wirst du nichts daraus lesen können. Schon kleinste Fehler in der Struktur macht eine solche Datei unlesbar.
    Ich kann dir auch keine Schuld geben, du hast aus Unwissenheit es eben nicht besser gewusst.
    Du hättest aber hier schon vorher fragen können. Ich mache jedem bei einem solchen Import auf die Folgen aufmerksam. Du hättest nur alle Mails im neuen OE unter Datei, \“Speichern unter\“ sichern müssen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...