Nach Update geht nichts mehr

Home-›Foren-›IncrediMail-›IncrediMail Updates-›Nach Update geht nichts mehr

8 Antworten anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beitrag
  • #41191
    Hexchen2007
    Teilnehmer

    Hallo euch allen,

    habe ein großes Problem seid einem Update vor einer Woche kann ich keine Mails mehr lesen und schreiben im Incredi. Das Update sollte gemacht werden wegen Internet Explorer 7 da Incredi sonst nicht mehr genutzt werden kann. Welch ein Witz. Habe schon alles versucht reparieren , deinstallieren und wieder installiert aber immer das gleiche Problem 🙁 Vorher lief alles Problemlos 2 Jahre. Wenn ich eine Mail lesen möchte kommt immer \”Möchten Sie die Datei speichern oder online nach einem Programm zum öffnen suchen\” :question: geht man auf suchen steht dann internet Explorer kann Seite nicht finden.Kann mir bitte einer helfen bin schon am verzweifeln ;(

    Danke im Vorraus 🙂

    #144105
    vanda69
    Teilnehmer

    Hallo!
    Erstmal das neue Update hat nichts mit dem IE7 zutun!Hast du bei der deinstallation auch die Einträge in der Registry gelöscht,da sind noch sehr viele vorhanden.
    Hast du sonst noch was gelöscht?

    Graphics-and-School-of-Fantasy
    http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
     

    #144114
    Hexchen2007
    Teilnehmer

    Hallo,

    nach dem deinstallieren habe ich habe ich mit Tuneup Programmrückstände e.c.t gelöscht wie man es immer machen soll nach deinstallationen. Und dann wieder normal installiert.Sonst habe ich nichts gelöscht. weiß mir keinen Rat mehr. 🙁

    #144115
    vanda69
    Teilnehmer

    Hallo
    Gehe mal bei Tuneup auf :Verwalten Kontrollieren/Tuneup Registry Editor und schaue mal bei jeden Eintrag unter Software nach ,da werden noch Einträge sein.Auch unter HKEV _User/S-1-5-21.

    Graphics-and-School-of-Fantasy
    http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
     

    #144116
    shinita
    Teilnehmer

    Das Update sollte gemacht werden wegen Internet Explorer 7 da Incredi sonst nicht mehr genutzt werden kann.

    dies kann ich nicht bestätigen, denn habe sogar mit der alten 1930version und IE 7 – keine probleme. kürzlich habe ich auf gewechselt 2876 und läuft ebenfalls stabil.
    fazit, hier wird die ursache nicht liegen.

    wenn man icm. löscht, sollte man nicht nur in der registry suchen, sondern nach dem löschen ebenfalls unter:start/suchen/icm. warum? antwort: habe nach deinstallationen/testversuchen – noch dateien gefunden.

    habe alles versucht

    hast auch mal unter:systemsteuerung/software/incredi/ reparatur versucht?
    klicke dabei auf ändern, es öffnet sich ein neues fenster und hier ist diese möglichkeit der reparatur.

    hast du auch mal mit windowseigene möglichkeiten, eine reparatur versucht?
    denn nicht alle ursachen, liegen bei icm.

    Gruß shinita

    [Editiert am 13/4/2007 von shinita]

    #144122
    Hexchen2007
    Teilnehmer

    Erst mal danke euch allen für die Tips.
    Ich habe Tuneup nochmal so geöffnet wie du es mir beschrieben hast.Es sind in der tat noch Einträge von Incredimail uner Software zu sehen.Sogar noch alte ehe ich Incredi kaufte hatte ich die kostenlose Version.Ich bin leider kein PC Genie und weiß nun nicht wie und was man löschen kann. Mit Repartur habe ich es Bei Incredi selbst versucht wenn man auf deinstallieren geht steht da auch reparatur.

    danke für weitere Hilfe

    #144123
    vanda69
    Teilnehmer

    Hallo
    Du kannst alle Einträge von Incredimail löschen!
    Eine kleine Anleitung:https://www.mailhilfe.de/epost559.html
    Nach dem du alles gelöscht hast PC neu starten und noch mal mit Tuneup RegistryCleaner durchgehen!Dann müßten alle Einträge verschwunden sein.Lösche auch den Ordner den du für ICM erstellt hast.
    MFG

    Graphics-and-School-of-Fantasy
    http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
     

    #144131
    shinita
    Teilnehmer

    hexchen, löschen aus der registry funktioniert ganz einfach, auch, wenn ich mich wiederhole,löschen mit äußerster vorsicht vorgehen, es ist unbedingt auf icm. zu achten. ich würde mich nicht allein auf programme verlassen.

    1)start und auf ausführen.
    2) regedit eingeben
    3)gehe auf bearbeiten/suchen – eingabe incredi und weitersuchen.
    4)rechts siehst du zahlenkombinationen die kannst du löschen
    gehst du mit dem mauszeiger darauf, erkennst du das dies icm. ist
    5)beachte auch linke seite, dort können ordner sein.
    6)löschen – gemacht, dann gehe auf F3, wiederhole nach jedem löschen diesen schritt, bis nichts von icm. angezeigt wird.

    erneute suche über:start/dateien/ordner, gib auch hier noch einmal incredi ein, evtl. findet sich noch ordner

    empfehle stets eine datensicherung, dann gehste auf nummer sicher, die systemwiederherstellung funktioniert nicht immer einwandfrei. 😮 😮 😮

    Gruß shinita

8 Antworten anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...