Nur einen einzigen \”Persönlichen Ordner\” (bzw. Posteingang) mit IMAP – ist das möglich?

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Nur einen einzigen \”Persönlichen Ordner\” (bzw. Posteingang) mit IMAP – ist das möglich?

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beitrag
  • #47035
    keydon
    Teilnehmer

    Hallo Outlook Freunde!

    Ich habe vor kurzem alle meine POP3´s (9 Stück) über den T-Online Sammeldienst zusammengefasst. Daher habe ich jetzt nur noch ein Konto welches ich per IMAP bei mir im O2007 eingerichtet habe.

    Ich habe jetzt folgendes Problem: Wenn ich das Konto einrichte, erscheint ein zusätzlicher Persönlicher Ordner in der Ordnerliste. Also habe ich da jetzt zwei stehen. Der eine mit allen bekannten Outlook Ordnern (Posteingang, Postausgang, Kalender, Kontakte, etc.) und der andere – IMAP Ordner – nur mit Posteingang und Suchordner (den ich nebenbei auch gar nicht brauche).

    Ich will jetzt, dass der zusätzliche Persönliche Ordner verschwindet und die Mails in den eigentlich dafür vorgesehenen Posteingang landen. Wenn möglich kann der Suchordner auch gleich weg.

    Kann mir da irgendjemand helfen ??? Das regt mich wirklich total auf! Sollte doch eigentlich selbstverständlich sein! :mad2:

    Für eure Antworten im Voraus vielen Dank!!!

    Gruß,
    Key

    #165285
    keydon
    Teilnehmer

    Na toll! Mache ich mich gleich unbeliebt! 🙁

    :redhead:

    Sorry… Habe aus versehen zwei mal gepostet. Ich würde sagen nehmen wir den hier als aktuellen. Und verschmeissen den anderen….

    Danke.

    #165292
    lastwebpage
    Moderator

    Nein,
    der \”Persönliche Ordner\” ist Standard und kann auch nicht geändert oder gelöscht werden. Alle Pop3/SMTP Mails, und andere Nachrichten wie z.B. Besprechungsanfragen o.ä. landen da.
    (Wenn diese nicht durch Regeln etc. in eine andere Datendatei verschoben werden)

    Zusätzlicher Ordner entstehen bei:
    -manuell erstellten Datendateien
    -Imap-, Hotmail- ,Exchange- konten oder andere Emailkonten, oder andere Dienste, die eine Ordnerstruktur erzeugen.

    Outlook benötigt für den Betrieb nunmal mindestens EINE immer zu Verfügung stehenden Ordner mit einer bestimmten Grundstruktur an Ordnern, der auch nicht unbedingt synchronisiert werden muss. Das ist bei Imap, Hotmail usw. eben nicht der Fall.

    Du kannst über die Kontenverwaltung eine Zuordnung von EMailkonto<->Datendatei vornahmen, und wenn das nicht reicht, oder nicht 100% funktioniert, über Extras->Regeln und Benachrichtigungen, die Mails entsprechend sortieren. Den Ordner selber aber entfernen? Nein, das wird nichts, brauchst ihn ja nicht aufzuklappen. Den Suchordner in diesem Ordner müsstest du aber mit einem Rechtsklick löschen können.

    Peter

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...