OE 6 .dbx Dateien importieren?

HomeForenOutlook ExpressOE 6 .dbx Dateien importieren?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #39937

    samson2000
    Teilnehmer

    Hallo,

    vor Neuinstallation meines Rechners habe ich die Outlook-Dateien *.dbx auf eine CD gesichert.

    Über die Funktion Nachrichten importieren kann ich nun aber die Ordner nicht einfach wieder integrieren. Es kommt immer der Fehler:

    \“In diesem Ordner wurden keine Nachrichten gefunden, oder eine andere Anwendung hat die nötigen Dateien offen. Wählen Sie einen anderen Ordner aus, oder schließen Sie die Anwendung, die die Dateien offen hat.\“

    Irgendwie muss ich doch die \“ehemaligen\“ dbx-Dateien wieder in mein Outlook Express 6 kriegen, oder? Bin mir sicher, dass mir das schon mal gelungen ist, weiss allerdings nicht wie ich es damals hingekriegt habe.

    Wer kann mir ausserdem mitteilen wie die E-Mail Konton von OE 6 unter WinXP heissen, also welche Dateiendung haben?

    Gruß

    #140666

    mfn
    Teilnehmer

    Alle Daten auf einer CD/DVD sind schreibgeschützt. Damit kann OE nichts anfangen.
    Also die DBX zunächst auf den Rechner kopieren und den Schreibschutz aller Datei aufheben.
    Alle Datei markieren, Rechtsklick, Eigenschaften, Haken entfernen.
    Dann versuche es mit dem Importieren noch einmal.
    Alternativ kann mann auch bei geschlossenem OE die die alten DBX über die neuen kopieren.
    Allerdings klappt das nur reibungslos, wenn die folders.dbx mitkopiert wird.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...