OE6 nervt bei der Ablage, gibt es Hilfe?

Home-›Foren-›Outlook Express-›Outlook Express Empfangen und Versenden-›OE6 nervt bei der Ablage, gibt es Hilfe?

8 Antworten anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beitrag
  • #49761
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo,
    obwohl ich sicher bin das nicht nur mich das neue Ablagesystem von OE6 nervt, habe ich trotz intensiver Suche hier, keine Lösung gefunden.
    Bis zu 0E6 waren meine Mails in den Ordnern klar nach Datum sortiert, was für mich wesentlich besser war als dies neue System nun, das Mail, unabhängig vom Datum, unter dem \”Betreff\” zusammen fasst.

    In den Optionen hatte ich zwar gleich gefunden das man die Baumstruktur\” (Tree) auch offen lassen kann, dennoch kann ich oft frisch abgelgte Mail, nur mit der Suchoption finden, was sehr nervig ist.
    Gibt es also eine Möglichkeit/Einstellung, das rückgängig zu machen? :question: So das in allen Ordnern auch wieder die zuletzt empfangen/gesendete Mail auch am letzten/ersten Platz erscheint.

    Für Hilfe dazu wäre ich echt dankbar denn ich habs versucht mit dem \”Neuen\” aber es kostet mich einfach zu viel Nerven
    Wenn die Frage aber dennoch schon beantwortet wurde, sorry und bitte den Link dann…. :redhead:

    Grüsse von der Nordsee
    cu/charLy®

    #173947
    sontag96
    Teilnehmer

    Menü Ansicht | Sortieren nach … | Erhalten

    #173988
    Unbekannt
    Teilnehmer

    hola,
    eigentlich hätte ich mich hier ja gern für die schnelle Antwort gleich bedankt, aber bis auf den Hinweis, das meine Frage/Bitte um Hilfe, wahr genommen wurde, erkannte ich da nix und habe deshalb erst mal abgewartet.

    Ich dachte zuerst das es da vielleicht einen Link gibt in der Antwort, o.ä., aber anklicken kann ich da auch nix…..oder liegt das an mir? :redhead:

    Ich werde erst mal weiter \”beobachten\”……denn es wäre super wenn sich meine Mails in den vielen Ordnern, wieder wie früher einordnen würden, zuletzt auch zuletzt angezeigt wird.
    cu/charLy®

    #173989
    sontag96
    Teilnehmer

    Hast Du meine Antwort nicht verstanden?

    Also, noch einmal:

    Bitte öffne das Programm OE (Outlook Express).

    Bitte öffne das Menü Ansicht.

    Bitte wähle den Menü-Punkt \”Sortieren nach …\” aus.

    Bitte setze einen Haken bei \”Erhalten\”.

    Danach sollten alle E-Mails wieder in chronologischer Reihenfolge angezeigt werden.

    Freundliche Grüße

    sontag96
    091010143638.a.apuce@spamgourmet.com
    Klick mich[/url]

    #174030
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Ja, sorry….ich will mich nun lieber nicht rausreden, aber ich kam wohl auch nicht drauf weil das ja meine Einstellung ist, selbstverständlich.

    Vielleicht hab ich mich da doch nicht klar genug ausgedrückt, ich hab nun noch mal bei den Optionen geschaut, wo ich damals beim upgrade auf OE6 eine Möglichkeit fand, Mails zumindest sehen zu können wenn sie um Jahre \”verlegt\” sind.
    Und zwar unter \”Extras\”–>\”Optionen\”–>lesen–>ein Häkchen in \”Gruppierte Nachrichten automatisch einblenden\”

    so das sie nicht in der Baumstruktur ganz verschwinden.

    Es ist wohl so, das……………….aaaaaaahhhhhhhhhh–>AUFGELÖST/BINGO!, nun als ich das eben hier beschreiben wollte wurde mir erst klar das sie in Gruppen sortiert sind seit der Umstellung und als ich nun bei \”Ansicht\” noch mal alles genau durchsah (da ich bei Optionen wieder nix fand) ist mir ein Haken aufgefallen zu: \”Nach Thema sortieren\”, das weg und tausende Mails liegen nun wieder so wie ich es früher mal gewohnt war.

    Es tut mir leid das ich mit so was simplen hier Arbeit gemacht habe/genervt hab :redhead: aber GANZ EHRLICH, ohne die Hilfe hier hätte ich meine Dummheit nicht auflösen können und da mich das häufig wirklich unheimlich nervte, bin ich dem Forum hier (über Google gefunden..) SEHR DANKBAR :thumbup:

    Ich wünsche euch auch weiterhin VIEL ERFOLG und……
    Grüsse von der Weser

    cu/charLy®

    PS: by the way….
    Wenn ich schon mal hier bin, was mir schon ewig fehlt im OE und ja vielleicht mal \”eingebaut\” werden könnte wäre so eine Funktion (beim \”verschieben\” z.B.): \”Rückgängig\”, die den letzten Schritt (natürlich kein \”Senden\” o.ä.) rückgängig macht……..nur so eine Idee 🙂

    #174031
    sontag96
    Teilnehmer

    Sorry, aber die Weiterentwicklung von OE wurde schon vor Jahren beendet. OE ist tot, man merkt es nur noch nicht.

    Mir selbst ist eine solche Funktion bei bisher keinem Mail-Client bekannt.

    #174170
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Ja, ich dachte mir auch schon das so ein Mailproggy auf Grund der Struktur so etwas kaum leisten kann, aber da ich ganz verschlafen hatte das OE gar nicht mehr gepflegt wird von Microsoft, hab wirklich blöd gefragt, ist peinlich genug.

    Eine Frage hätte ich dennoch, macht aber wirklich gar nix, wenn es darauf keine Antwort mehr gibt, denn ich finde es eh bewundernswert wie gut+aufmerksam ihr euch hier um uns OE User, kümmert.

    Die Frage hat zwar etwas mit der Nutzung von OE zu tun, betrifft aber Funktion vom IE 8, denn alle Bekannten lachten schon über mich, da ich sehr lange den IE7 weiter nutzte und nicht upgraden wollte.
    Ein Grund war eben die Verfügbarkeit vom OE, die mir nun im IE8 definitiv fehlt. Man kann zwar das GANZE(!)(OE)Programm öffnen, aber nicht wie zuvor, nur ein einzige Mail, was mir oft viel Zeit ersparte.

    Meine Frage also, weil ich da vielleicht etwas übersehe: \”Gibt es eine Möglichkeit im IE8 (oder sonst irgendwie?) zum neuverfassen einer Mail?\”

    Hier aktuell schreibe ich in OPERA, aber hier geht es auch nur unter dem Opera eigenen Mailclienten, ich möchte aber OE nutzen da ich den seit über 10 Jahren bevorzugt nutze und sehr zufrieden damit bin.

    Da ich mal wegen zu viel Spam den OE nicht mehr automatisch starten liess (was ich leider nie mehr rückgängig machen konnte…?) ist es oft recht hilfreich wenn man nur ein einzelnes Mailformular öffnen kann.
    cu/charLy®

    #174171
    sontag96
    Teilnehmer

    Dir ist bekannt, dass IE8 ohne einen Mail-Client ausgeliefert wird?

    Browser und E-Mail-Programm werden jetzt getrennt angeboten.

    Es spricht wirklich nichts dagegen, OE weiterhin zu benutzen. Nur, weil das Programm nicht weiter entwickelt wird, ist es ja nicht mehr nutzbar.

    Zugegebenermaßen bin ich selbst von OE auf WLM (Windows Live Mail) umgestiegen, aber nur, weil es mehr Möglichkeiten anbietet.

    Was OE und Spam, beziehungsweise OE und Schädlinge angeht, gibt es ja gute Möglichkeiten, sich zu schützen.

    Gegen Spam nutze ich selbst (Dies soll keine Wertung sein) das Programm POPFile. Gegen Schädlinge aller Art via E-Mail habe ich lediglich die HTML-Darstellung deaktiviert.

    Das meine Entscheidung hierfür richtig war, erkennt man daran, dass sich kürzlich in 246 E-Mails Trojaner fanden, die meinen Rechner aber nicht tangieren konnten, weil HTML deaktiviert war.

    Gestern meldete mir mein Viren-Schutz-Programm das Vorhandensein von gefährlichen Scripten innerhalb des HTML-Codes zweier E-Mails. Auch darüber brauchte ich mich nicht zu erregen, denn HTML war ja deaktiviert.

8 Antworten anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...