outlook 2003 extrem langsam beim öffnen von mails

Home-›Foren-›Outlook-›outlook 2003 extrem langsam beim öffnen von mails

10 Antworten anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beitrag
  • #27124
    Unbekannt
    Teilnehmer

      Hallo!
      Ich habe folgendes Problem: Nach Installation von SP3 braucht Outlook2003 extrem lange um Mails zu öffnen. In der Zeit scheint Outlook gleich 2mal im Taskmanager mit dem Status keine Rückmeldung auf.
      scanpst hat auch nichts gefunden.

      mfg
      Martin

      #94049
      Unbekannt
      Teilnehmer

        Hab das gleiche Pob und keine Lösung….

        #94052
        lastwebpage
        Moderator

          Entweder das liegt
          -an der Verbindung MSN Messenger<->Outlook (Optionen->Einstellungen)
          -einer defekten oder zu großen Outlook.pst.diese mal komptemieren und/oder mit scanpst.exe reparieren)

          Peter

          #94229
          Unbekannt
          Teilnehmer

            Scanpst hat mir nix gebracht. PST Datei ist ca. 50 MB groß.

            Hast du noch ne Idee?

            Marc

            #94332
            Unbekannt
            Teilnehmer

              Scanpst hat mir nix gebracht. PST Datei ist ca. 50 MB groß.
              Hast du noch ne Idee?

              Schon mal unter \“C:\\Dokumente und Einstellungen\\%USERNAME%\\Anwendungsdaten\\Microsoft\\Outlook\“ die Dateien outcmd.dat und/oder outlook.nk2 vor dem Starten des Outlookprogramms umbenannt? (Bei Dir kann es natürlich auch ein anderes Laufwerk als C sein)

              Viele Grüße,
              Armin

              #115386
              Unbekannt
              Teilnehmer

                Hallo zusammen habe genau das gleiche Problem,
                das outlook 2003 extrem langsam beim öffnen von mails ist.

                Dauert ca. 5 – 10 minuten bis eine mail geöffnet wird.
                Habe die hier beschriebenen Aktionen alle ausprobiert jedoch hat nicht geholfen.
                Kann mir jemand einen Tip geben.

                Gruss
                Rico

                #115387
                Unbekannt
                Teilnehmer

                  Jetzt ist mir gerade aufgefallen das dieses prp nur bei HTML mails vorhanden ist,
                  textmails werden ganz normal u. schnell geöffnet.

                  Gruss
                  Rico

                  #115491
                  insolution
                  Teilnehmer

                    Jetzt habe ich schon so zimlich alles versucht jedoch ich komme nicht drauf was da ist,
                    vermutlich ist hier im Forum auch niemand der dazu eine lössung hat.

                    Gruu
                    Rico

                    #115611
                    Unbekannt
                    Teilnehmer

                      Ich habe ein ähnliches Problem: Outlook versucht nach dem Start die Mails abzurufen und tut dann ab Mail 3 oder vier gar nichts mehr. 10 Minuten warten dauert zu lange, deswegen öffnen wir das Postfach vorher per Webmail oder einem POP3-Utility und löschen die als SPAM gekennzeichneten Mails.
                      Nachdem die SPAMs gelöscht sind funktioniert auch Outlook nach einem Neustart wieder problemlos.
                      Zum Glück muss man das nur einmal am Tag machen, danach kann man Outlook auch wieder schließen und öffnen, ohne dass das Problem auftritt. Am nächsten Morgen ist es aber wieder da…
                      Dieses Problem ist erst seit ca. 3 Wochen da. Scanpst, PST-Verkleinerung durch Archivierung und alle anderen Lösungsversuche haben bisher nichts gebracht…

                      Für jede weitere Idee dankbar,

                      Pascal

                      #126072
                      Unbekannt
                      Teilnehmer

                        Ich hatte ebenfalls so ein Problem, dass nämlich Outlook 2003 und Excel enorm langsam geworden sind, allerdings nur wenn ich mit meinem Notebook ausserhalb der Netzwerk-Umgebung offline gearbeitet habe. Ein Hinweis auf http://www.planet%outlook.de/ursachen.htm half mir schließlich beim Auffinden der Ursache. Eine andere, von mir im Netz verwendete Anwendung hatte in Outlook und Excel Add-Ins installiert, die man in Excel überhaupt nicht (nur in der Registry) und in Outlook nur extrem schwer (über Extras-Optionen-Weitere-Erweiterte Optionen und dann Add-In oder Com-Add-In) findet. Wenn man, wie im genannten Link beschrieben, störende Add-Ins ausschaltet, ist das Problem weg. Hoffentlich konnte ich damit auch einigen anderen noch helfen.
                        Gruß
                        Haker@bayern-mail.de

                        [Editiert am 21/8/2009 von Mailhilfe]

                      10 Antworten anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

                      Das Thema ‘outlook 2003 extrem langsam beim öffnen von mails’ ist für neue Antworten geschlossen.

                      -

                      Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

                      1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
                      Loading...