Outlook 2003 nach Neuinstallation nicht mehr regulär startbar

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Outlook 2003 nach Neuinstallation nicht mehr regulär startbar

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beitrag
  • #46268
    orangejuice
    Teilnehmer

    Hallo –

    Mein Outlook 2003 lässt sich nicht mehr normal starten. Habe Windows XP, Service Pack 3.

    Hintergrund der Situation:

    Ich benutze seit längerem Office 2003. Ich musste vor einer Woche bei meinem VAIO-Notebook den Auslieferungszustand wiederherstellen (und damit auch Office entfernen) wg. Problemen, die nichts mit Microsoft Office zu tun hatten. Danach lud ich mir u.a. die Windows-XP-Updates wieder herunter und, da ich meine Installations-CD von Office 2003 nicht finden konnte, die Testversion von Office 2007. Dort ließ sich in Outlook eine Sicherung meiner früheren E-Mails aus Outlook 2003 reibungslos verwenden.

    Ich wollte dann definitiv nicht Office 2007 haben und deinstallierte es letzten Abend. Im direkten Anschluss daran installierte ich Office 2003 von der zwischenzeitlich wiedergefundenen CD. Word und Excel z.B. scheinen reibungslos zu funktionieren — aber Outlook nicht.

    Dies die Meldungen, die ich beim ersten Starten des frisch installierten Outlook 2003 bekam und immer wieder neu bekomme:

    . \”Outlook wird konfiguriert. [….]\”
    . \”Microsoft Office Outlook hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden\”.

    Mir wird dann immer vorgeschlagen, Outlook neu zu starten. Und beim Neustart werde ich dann immer gefragt, ob ich im abgesicherten Modus starten will. Wenn ich\’s nicht tue, dann geht der ganze Absturz nochmal von vorne los.

    Wenn ich Outlook doch im abgesicherten Modus starte, dann lässt sich Outlook zwar öffnen und meine am letzten Abend gespeicherten Mails erscheinen auch. Aber ich bin auch im abgesicherten Modus nicht auf eine Diagnose des Problems gekommen. (Ich habe auch keine Ahnung, was der abgesicherte Modus bei einem Programm wie Outlook genau ist. Bislang kannte ich das nur vom Betriebssystem.)

    Ist ein ganz ernsthaftes Problem für mich, wäre für Hilfe sehr dankbar.

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...