Outlook 2007 – Problemkind Serienbrief

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Kontakte-›Outlook 2007 – Problemkind Serienbrief

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beitrag
  • #46093
    TR_4
    Teilnehmer

    Hallo leute,

    ich habe noch eine Frage zu Outlook 2007 SP1: ich befinde mich im Kontakte-Ordner
    und gehe in das Suchfeld „Kontakte durchsuchen“ und tippe einen suchbegriff
    ein und outlook sucht mir den entsprechenden Kontakt heraus. Nun markiere ich
    den Kontakt und klicke auf „Extras“ – „Seriendruck“ und das Fenster
    „Kontakte zusammenführen“ erscheint. Dort ist markiert „Alle Kontakte in
    aktueller Ansicht“ + „Neues Dokument“ und unter Optionen findet sich in der
    Pulldownliste „Serienbriefe“ + „Neues Dokument“ – also alle Standardeinträge.
    Nun gehe ich auf OK und nichts passiert. Außer, dass eine kurze Einblendung kommt „Word wird initialisiert..“ Und im Taskmanager sehe ich dann, dass die WINWORD.exe ausgeführt wird, aber Word startet nicht auf dem Bildschirm. Warum? Auch mit der Auswahl eines
    bestimmten Word-Dokumentes klappt es nicht – ich habe alle Varianten
    ausprobiert. Im übrigen habe ich Word 2007 SP1 ebenfalls im Einsatz, das
    alles unter XP Pro SP2.

    Nun kommt der Clou: Nochmals zurück in die Liste der Kontakte. Wenn ich mir
    den Kontakt nicht über das Suchfeld heraussuchen lasse, sondern nur manuell
    über die Karteireiter bzw. herunterscrolle und den Kontakt anklicke und dann
    über „Extras“ und „Seriendruck“ versuche die Kontaktdaten mit Word zu
    verküpfen, dann wird auch das entsprechende Worddokument geöffnet und die
    Arbeit geht weiter…. 😉

    Hat jemand eine Idee wie das zusammenhängt – bin dankbar für jede Hilfe…

    viele Grüße
    tom

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...