Outlook Fehlermeldungen

Home-›Foren-›Outlook Express-›Outlook Fehlermeldungen

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #38655
    Berndl
    Teilnehmer

    Hallo zusammen
    Ich heisse Bernd und kann Euch eventuell helfen.
    1. Überprüfen Sie alle geschützten Dateien auf Ihrem Computer mit dem Systemdatei-Überprüfungsprogramm:
    a. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
    b. Geben Sie in das Feld Öffnen den Befehl sfc /scannow ein, und klicken Sie auf OK.Führen Sie einen Test durch, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde.Sie müssen unter Windows XP als Administrator angemeldet sein und folgende Schritte ausführen, um Outlook Express zu reparieren oder neu zu installieren:
    Viel Erfolg, denn mir hat dies sehr geholfen
    Gruss Berndl 🙂

    #137470
    mfn
    Teilnehmer

    Das ganze hat 2 Haken:

    In den gesamten 7 Jahren, in denen ich Hilfe für OE und IE gebe, habe ich noch nie diesen Befehl gebraucht. Läuft OE wegen einer Systemdatei nicht – und das muss erst mal feststehen – nimmt man notfalls den letzten kumulativen Patch von MS und installiert den.
    2. Problem: sfc nimmt die vorhandenen Dateien von der Windows-CD. Die sind in den meisten Fällen veraltet und evtl. ein Sicherheitsrisiko.

    Bei 95% aller Probleme mit OE sind die Datenbanken daran Schuld. Und in 1 % nicht angemeldete DLLs z.B. die inetcomm.dll. Die Symptome sind aber so eindeutig, dass man das sofort erkennt.

    [Editiert am 19/10/2006 von mfn]

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...