Push Mail, Schriftarten und Passwörter

HomeForenOutlookOutlook AllgemeinPush Mail, Schriftarten und Passwörter

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beitrag
  • #49847

    Helveticus
    Teilnehmer

    Hallo,

    Ich habe Outlook 2007.

    1. Ich habe 2 IMAP Konten integriert. Wie kann ich Push Mail aktivieren, also das ich über neue Nachrichten sofort informiert werde, wenn Outlook läuft?

    2. Wenn ich unter Extras –> Optionen –> E-Mail Format auf Briefpapier und Schriftarten klicke passiert überhaupt nichts. Wie kann ich das beheben oder die Schriftart trotzdem editieren? Wenn ich eine neue E-Mail erstelle, kann ich den Text auch überhaupt nicht formatieren. Die entsprechenden Symbole sind grau.

    3. Ich habe für meine .pst Dateien Passwörter eingerichtet. Wie kann ich es einrichten, dass ich nur beim öffnen, also draufklicken einer .pst Datei das Passwrot eingeben muss und nicht immer alle Passwörter beim Start von Outlook?

    Thanks a lot for you answers.

    [Editiert am 16/10/2009 von Helveticus]

    #174235

    Helveticus
    Teilnehmer

    Problem 1 und 3 hat sich mitlerweile erledigt. Bei Problem 2 wäre ich aber noch um eine Antwort froh.

    2. Kann man die Schriftart vielleicht auch per Registry oder Sonstwo in einer Datei ändern, da bei mir der Button \“Briefpapier und Schritarten\“ nicht funktioniert.

    4. Wenn ich ein Mail erstelle und es dann als Entwurf speicher dann wird es immer im persönlichen Ordner und nicht im IMAP Ordner gespeichert. Wie kann ich das ändern?

    #174245

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,
    1.) Wenn das Feld komplett nicht verfügbar ist, probier mal \“?\“->Office Diagnose aus.
    2.) Ja, das ist IMHO so und auch nicht einstellbar.

    Peter

    #174277

    Helveticus
    Teilnehmer

    Hier einmal meine Lösungen für die 4 Probleme.

    zu 1. Mit IMAP sind die Konten ständig mit dem Server verbunden d.h. E-Mails werden sofort angezeigt.

    zu 2. Ich habe gelesen, dass das ein Bug in der Studentenversion von Office 2007 sei, das stimmt aber nicht. Es muss der Dienst \“DCOM Server Prozessstart\“ auf automatisch gestellt werden, dann funktioniert es.

    zu 3. Geht wohl nicht.

    zu 4. Geht wohl auch nicht.

    So jetzt habe ich noch eine Frage.

    Welche Dienste braucht Office 2007 und Outlook 2007? Habe nämlich ein wenig bei den Diensten rumexperimentiert, daher frage ich.

    #174307

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Zu den Diensten, weis ich nicht 100%, aber folgende Dienste sollten auf jeden Fall nicht deaktiviert sein:
    Aufgabenplanung und Windows-Update=> für Updates und Co
    Microsoft Office Diagnostics Service => Manuell
    Office Source Engine => Manuell

    Es gibt natürlich noch eine ganze Anzahl von Diensten für die Internetverbindung generell und für Sachen wie Exchange-Server und Sharepoint werden bestimmt noch andere Dienste benötigt.

    Du kannst die ja im Zweifelsfall auf \“Manuell\“ setzen.

    Peter

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...