Schriftart der Signatur verändert sich

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Schriftart der Signatur verändert sich

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #53258
    Reemt
    Teilnehmer

    Hallo liebe Mailgemeinde,

    ich hätte da ein Problem:
    In Outlook definiere ich die Schriftart der Signatur in TimeNewRoman.
    Öffne ich dann Neue Email wird die Schrift der Signatur in Verdana geändert.
    Dies ist die Schriftart, die standardgemäß in Word definiert wurde.
    Das ist erst, seit dem ich den PC neu aufbauen musste, vorher blieb die Schriftart bestehen. Kann oder muss man diese Tatsache irgendwo abstellen?

    Danke für eure Hilfe
    Reemt

    #184771
    lastwebpage
    Moderator

    Welche Outlook Version?
    ältere OL Versionen verwendeten Word als Editor, da könnte es durchaus so sein.
    Ansonsten sollte die Schriftart verwendet werden die (OL2010) unter Datei->Optionen->E-Mail->Signaturen angegeben ist.

    Was natürlich auch sein könnte,
    du kannst da Schriftarten angeben wie du willst,
    a)Du kannst eine HTML Signatur erstellen wie du willst, wenn der Empfänger, oder du,
    dann eine \”Nur Text\” Mail verwendet, ist die Schriftart eh weg.
    b)Times New Roman ist okay, aber keine Schriftarten nehmen, die der Empfänger nicht hat.

    Das wären so meine Ideen.

    Peter

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...