Schriftgröße in Outlook Express läst sich nicht ändern

HomeForenOutlook ExpressSchriftgröße in Outlook Express läst sich nicht ändern

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #34792

    ausgext
    Teilnehmer

    Wenn ich in Outlook Express 6 den Schriftgrad (Schriftgröße) ändern möchte, läßt sich die Schriftgröße zwar ändern, springt aber beim ersten Tastendruck wieder auf 12 Punkte zurück. Html ist aktiviert und Fettschrift,Farbe,Schrägschrift,andere Schriftarten usw. funktioniert alles aber wenn ich eine neue Mail schreibe und die Schriftgröße ändere , funktioniert das zwar und es wird mir z.B. Schriftgröße 14 angezeigt, aber ein Tastendruck und die Schriftgröße springt auf 12 zurück. Auch den Text erst schreiben und dann markieren und den Schriftgrad ändern funktioniert nicht. Das gleiche geschieht im parallel eingerichteten T-Online-Mail Programm. Im Word, etc, ist alkes In Ordnung. Also scheint es an einer globalen Einstellung zu liegen. Hab schon meines Erachtens, alles durch, im IE > Ansicht, im Outlook-Express unter Ansicht und auch, wenn man neue Mail anklickt, da gibts ja auch nochmal sowas. Gut, gibt da bestimmt noch mehr Möglichkeiten, aber ich gerate langsam echt zur Verzweiflung. Hab auch schon unter Extras/Optionen im Outlook geguckt, um das Problem zu beheben aber leider ohne Erfolg. Falls jemand helfen kann, das wäre wirklich klasse.

    #125191

    mfn
    Teilnehmer

    Bei einer neuen Mail oder beim Antworten?
    Eine \“globale\“ Einstellung für eine HTML-Schriftart ist mir nicht bekannt.
    Wie groß ist die Datei Postausgang.dbx?
    Beende OE und verschiebe die Dateien folders.dbx und Postausgang.dbx mal testweise.
    Hilft das?

    #125200

    ausgext
    Teilnehmer

    Hallo mfn

    Sowohl als auch.

    Der Postausgang hält sich in Grenzen, ca. 30 Mails

    Ich versuch das morgen mal mit den beschriebenen
    Datenbanken und sag erstmal Danke 🙂

    #125289

    ausgext
    Teilnehmer

    Hallo mfn

    Ich habs probiert, aber ohne Erfolg. Wie ich oben schon schrieb, ist es ja auch im T-Online-Mail-Modul so. Auch die Anrufe bei der T-Online-Hotline blieben erfolglos. Wie gesagt, im Word und jedem \“Editierungsprogramm\“ ist es normal. Was kann das sein? An was kann das liegen? Weiß jemand Rat oder hat eine Idee?

    :exclam:

    #125291

    ausgext
    Teilnehmer

    P.S.:

    Ich bin für jede noch so abwegige Idee dankbar

    lg

    #125294

    mfn
    Teilnehmer

    Ich habe nicht gefragt, wie viele Mails im Posteingang sondern wie groß die Datei Posteingang.dbx ist. Du wirst es nicht glauben, selbst wenn du nur 3 Mails siehst, kann die Datei trotzdem kurz vorm Platzen sein.

    #125295

    mfn
    Teilnehmer

    Ich bin kein HTML Experte. Frage mal in diesem Forum nach, die kennen sich damit etwas besser aus.
    http://spotlight.de/zforen/mie/t/forum_mie_1.html

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Schriftgröße in Outlook Express läst sich nicht ändern: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...