Suche beim Clienten in öffentlichen Ordnern in Outlook 2007

HomeForenOutlook Tools + AddonsPublic SharefolderSuche beim Clienten in öffentlichen Ordnern in Outlook 2007

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Unbekannt vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beitrag
  • #43053

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo,

    lookout ist ja meines wissens nach nicht mehr in 2007 lauffähig. wie bekomme ich die öffentlichen ordner in die suchfunktion (ms desktopsuche) integriert. normal wird dort ja nur der persönliche ordner vom clienten angezeigt, mehr ist nicht möglich.
    gibt es eine lösung??

    danke schon im voraus

    Hendrik

    #150346

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Oliver
    Teilnehmer

    Hallo Her Konz,

    LookOut wurde von Microsoft aufgekauft und nicht für 2007 angepasst.

    Die von Microsoft \“angepasste\“ Software heißt auf Vista \“Windows Desktop search\“ und durchsucht nur den lokalen Ordner, keine anderen Ordner.

    Zudem wird in Outlook 2007 eine kleine Lösung angeboten namens \“E-Mail Indexser\“ oder so ähnlich. Läuft aber auch nur im lokalen Ordner.

    Wir gehen davon aus, dass Microsoft diese Suche auf den lokalen Ordner beschränkt hat, damit Benutzer des Exchange Serveres, diesen nicht lamlegen, indem die Benutzer alle Öffentlichen Ordner oder Mailboxen andere Benutzer durchsuchen.

    Nachteil: Das was in LookOut so gut funktionierte, wird in der Windows Desktop search eingestellt.

    Die Google Desktop search hingegen ist nach meiner Meinung überhaupt nicht zu empfehlen, weil die auf einem anonymen Benutzer basiert und der ist schon seit Windows XP, SP2 und dem Blaster Wurm nicht mehr erlaubt und führt deshalb zu Fehlern im Netzwerk, speziell im Sicherheitsprotokoll von Microsoft DCOM.

    Alles in allem, leider keine guten Nachrichten. Vielleicht entwickelt ja jemand nochmal eine \“LookOut\“ Version für Outlook 2007. 🙂

    Outlook im Netzwerk ohne Exchange: Public ShareFolder

    #150347

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hi 🙂

    wirklich ärgerlich. Da muss ich wirklich auf den clienten 2003 wieder draufmachen. Ohne die suchfunktion nützt mir das ganze nur zur hälfte etwas. Ich hatte vor allem gedacht, dass sich nach meiner ersten frage, die Sie mir schon mal beantwortet hatten, sich echt was geändert hat. Einfach weil ich davon ausgehe, dass sicher die meisten, die public sharefolder nutzen, auch vom clienten aus suchen müssen im server. Aber vielleicht täusche ich mich da, oder fast alle verzichten auf outlook 2007. Schade schade, vielleicht haben Sie mich im hinterkopf wenn sich da was neues tut. Ich schaue auch immer im forum 🙂

    danke und ein schönes WE!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...