Weitergeleitete Mail-Anhänge beim Empfänger nicht lesbar

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Versandprobleme-›Weitergeleitete Mail-Anhänge beim Empfänger nicht lesbar

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #48318
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Ich nutze Outlook 2003 und habe folgendes “Versandproblem”: Wenn ich E-mails mit anngehängten Dateien (z. B. PDF oder PP-Präsentationen) mit Outlook empfange, lassen sich zwar jeweils die Mail und der Anhang einwandfrei lesen/öffnen. Wenn ich aber eine solche Mail (über Betätigen der “Weiterleitungs-Taste”) an einen Dritten weiterleite, sieht der Empfänger statt des ursprünglichen Mail-Anhangs nur eine *.eml-Datei, die er nicht öffnen kann.

    Frage: Liegt dieses Problem an meinem Mailprovider GMX, am Zusammenspiel Outlook-GMX oder eventuell an meinen Outlook-Einstellungen? Wie kann ich ggf. Outlook so einstellen, dass bei weitergeleiteten Mails mit Anhängen der Empfänger den Anhang lesen kann?

    Vielen Dank für Hilfe!

    #169676
    lastwebpage
    Moderator

    EML Dateien sind eigentlich das Standardformat für einzelne gespeicherte Mails in Outlook Express.
    Das dieser die dann nicht öffnen kann, mit Office Outlook, ist klar.

    Die Frage ist nun, welches Tool auf deiner, auf der Empfängerseite oder im Übertragungsweg, (EMail Anbieter) wandelt Anhänge in Outlook Express Dateien um?

    Hast du das Ganze mal mit einer ZIP Datei probiert?

    Peter

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...