yahoo.de — kein Versand möglich

Home-›Foren-›Windows Mail-›yahoo.de — kein Versand möglich

  • Dieses Thema hat 12 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 16:49 um 16. Mai 2008 von SaraX.
Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beitrag
  • #45213
    zerstreute_professorin
    Teilnehmer

      Hallo allerseits!
      bin schon richtig verzweifelt , und zwar versuche ich schon seit 2 wochen
      mir yahoo auf windows mail einzurichten.
      habe folgende optionen schon ausprobiert

      http://help.yahoo.com/help/de/mail/pop/pop-03.html
      http://help.yahoo.com/help/de/mail/pop/pop-06.html
      http://www.patshaping.de/hilfen_ta/pop3_smtp.htm

      kann dann zwar enpfangen aber senden nicht!
      bekomme entweder vom smpt einen error
      oder einen socket error-
      muss ich die SSl eintrage und die ports ändern oder nicht?
      ausserdem heisst es,dass der benutzername ohne @yahoo.de
      sein soll– stimmt das?

      ich hoffe mir kann wer helfen?

      vielen dank!

      #158546
      sontag96
      Teilnehmer

        Hallo zerstreute_professorin,

        Deine Beobachtung kann ich, in gewisser Weise, bestaetigen.

        Auf Grund Deines Topic habe ich an vier verschiedene Yahoo-Account je eine E-Mail gesandt und, umgekehrt, von vier verschiedenen Yahoo-Accounts je eine E-Mail versandt.

        Alle ueber Yahoo versandten E-Mails wurden nicht nur mit einer, mehr oder weniger, grossen Zeitverzoegerung versandt, nein, sie kamen auch mit Zeitverzoegerungen im Empfaenger-Account an.

        Bei einem von vier Yahoo-Account bekomme ich, nach dem Abruf, derzeit, permanent eine Fehlermeldung.

        Warum das so ist, weiss ich nicht. Zum Glueck sind meine Yahoo-Accounts auch nicht meine Haupt-Accounts. Deswegen nehme ich das nicht so tragisch fuer mich.

        Duerfte ich eine Bitte an Dich richten?

        Bitte halte Dich an die allgemeinen Regeln fuer den Schriftverkehr und bitte schreibe alle Hauptwoerter und alle Woerter am Anfang eines Satzes gross.

        Danke.

        Der Benutzername bei Yahoo ist der Teil der E-Mail-Adresse, der vor dem AT (@) steht.

        Fuer den Posteingangsserver

        pop.mail.yahoo.de

        verwende ich SSL mit dem Port 995

        Fuer den Postausgangsserver

        smtp.mail.yahoo.de

        verwende ich SSL mit dem Port 465

        Freundliche Gruesse

        sontag96
        mailto: [email]080319142440@trashmail.net[/email]

        #158556
        Unbekannt
        Teilnehmer

          Hatte das gleich Problem und an Live Mail geschrieben. Die Antwort:Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass Yahoo die Nutzung eines Mail Client nur für bezahlte konten ermöglicht.
          Wenn Sie also kein bezahltes Yahoo Konto besitzen, kann dies die Ursache Ihres Problems darstellen.
          Außerdem mußte ich bei der Pop und Smtp von de auf com ändern. Bei Yahoo habe ich auch angefragt, sie arbeiten dran, war die Antwort. Das war vor über zwei Monaten.
          Inzwischen habe ich keine Yahoo-Adressen mehr.

          #158583
          Unbekannt
          Teilnehmer

            Hallo ich hatte das Problem bis auf heute!

            Habe folgendes geändert:

            smtp.yahoo.com Port: 587
            pop.yahoo.com Port: 110

            Postausgangsserver:
            Server fordert Authentifizierung

            gruß
            Sara

            #158589
            Unbekannt
            Teilnehmer

              Glückwunsch! Toll!
              Anscheinend hat Yahoo Wort gehalten und dran gearbeitet. Hatte auch alle Kombinationen ausprobiert. Alles was auf der Yahoo-Hilfe Seiten angeboten wurde. Aber diese Kombi war nicht dabei. Werde es ausprobieren.

              #158832
              Unbekannt
              Teilnehmer

                Hallo zerstreute_professorin,

                Der Benutzername bei Yahoo ist der Teil der E-Mail-Adresse, der vor dem AT (@) steht.

                Fuer den Posteingangsserver

                pop.mail.yahoo.de

                verwende ich SSL mit dem Port 995

                Fuer den Postausgangsserver

                smtp.mail.yahoo.de

                verwende ich SSL mit dem Port 465

                Freundliche Gruesse

                sontag96
                mailto: [email]080319142440@trashmail.net[/email]

                ———————————–
                hab das jetzt alles versucht – bekomm jetzt noch eine Fehlermeldung beim
                Versand : 0x800cc0f
                was kann ich da noch machen? hab gelesen dass man beim server die authentifizieren
                einschalten soll – hab ich gemacht – funkt auch nicht ….
                Vielen Dank MfG ZP

                #158845
                Unbekannt
                Teilnehmer

                  so wie es Sara am 19.03.2008 geschrieben hat, funktioniert es einwandfrei. Alles andere geht nicht.

                  #158884
                  Unbekannt
                  Teilnehmer

                    hallo zusammen!

                    yahoo treibt mich noch in den wahnsinn. habe jetzt schon fast alle kombis durch und es nun einmal mit saras ports probiert. leider bekomme ich die meldung, dass der server mit dem port 587 kein ssl unterstützt. es wird somit erst gar nichts versendet. was kann ich tun? muss ich zum real-time-versand auf ssl verzichten? nutzte bisher ssl mit port 465, was zu verzögerungen von bis zu mehreren stunden führte. :-/

                    danke für eure hilfe!

                    #158957
                    Unbekannt
                    Teilnehmer

                      keine SSL verwenden.
                      Bei mir geht es genau so wie Sara es beschreibt. Auch wichtig: Yahoo hat von de auf com umgestellt.
                      Also pop.mail.yahoo.com
                      smtp.mail.yahoo.com

                      #159072
                      SaraX
                      Teilnehmer

                        Hallo nochmal für alle:

                        BILD NICHT MEHR VORHANDEN

                         

                        Jetzt müsste es bei jedem klappen!!Ansonsten meldet euch 😉
                        Gruß
                        Sara

                        [Editiert am 31/3/2008 von SaraX]

                        #160647
                        Unbekannt
                        Teilnehmer

                          Hallo, hab alles so eingegeben wie abgebildet und die fehlermeldung kommt noch immer! was kann ich noch machen?

                          Grüße, Nox

                          #160664
                          Unbekannt
                          Teilnehmer

                            Hallo Nox,

                            was für eine Fehlermeldung bekommst du denn? Hast du auch sichergestellt, dass du POP3 aktiviert hast?

                            Gruß
                            Sara

                            #160665
                            SaraX
                            Teilnehmer

                              Hallo Nox,

                              was für eine Fehlermeldung bekommst du denn? Hast du auch sichergestellt, dass du POP3 aktiviert hast?

                              Gruß
                              Sara

                            Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

                            Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

                            -