Yahoo! Mail Authentifizierung geht nicht immer

HomeForenOutlookOutlook VersandproblemeYahoo! Mail Authentifizierung geht nicht immer

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lastwebpage vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beitrag
  • #47829

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich nutze Mikrosoft Entourage (vergleichbar mit Outlook).
    Wenn ich unter den \“Extras\“ ein neues Konto anlege, dann komme ich bei der SMTP-Server-Authentifizierung
    zu folgendem Problem

    Setze ich unter \“Erweiterten Einstellungen\“ ein Häkchen bei \“Die selben Einstellungen wie für eingehenden E-Mail Server verwenden\“, dann kann ich meine Mails ohne Probleme aus Entourage versenden (siehe Einstellungen Bild \“geht\“).

    BILD NICHT MEHR VORHANDEN

    Nun zu meinem Problem; setze ich unter \“Erweiterte Einstellungen\“ das Häkchen bei \“Anmelden mit:\“ und gebe im Feld darunter meine \“Konto-ID\“ und \“Kennwort\“ ein, dann kann ich keine Mails senden und erhalte die Fehlermeldung \“Authorized (#5.7.0).
    Im folgenden Bild (geht nicht) seht Ihr die oben beschriebenen Einstellungen, mit der das Versenden von Mails NICHT geht.

    BILD NICHT MEHR VORHANDEN

    Nun zu meiner Frage; warum geht es mit den im zweiten Bild aufgerührten Einstellungen nicht?

    (Der Hintergrund meiner Frage ist; ich möchte meine Mails über Googlemail.com empfangen aber über das Yahoo! Mail Konto beantworten. Daher soll im Bereich \“Posteingang\“ später gar nicht der POP Server angegeben sein und eine Authentifizierung mit \“Die selben Einstellungen wie für eingehenden E-Mail Server verwenden\“ ist dann nicht möglich.

    Freue mich auf weiterbringende Antworten.

    #168038

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sontag96
    Teilnehmer

    Moin,

    wenn ich mir Dein Posting so ansehe, fallen mir zwei Punkte der Kritik ein.

    Aus Deinen Screenshots ist nicht ersichtlich, welchen SMTP-Server Du eingetragen hast – und – Deine Postings erwecken den Verdacht, dass Du Dich nicht an die Anleitung von Yahoo gehalten hast. Gemeint ist die Anleitung zur Einrichtung eines Accounts in einem E-Mail-Programm.

    Bitte erforsche einmal Deinen Yahoo-Account via Webmail-Interface und korrigiere Deine Konfiguration.

    Moin

    sontag96

    #168044

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lastwebpage
    Moderator

    eigentlich müsste das gehen…
    siehe z.B. http://help.yahoo.com/l/de/yahoo/mail/yahoomail/manage/pop-32.html
    Outlook Express für MAC, da scheint es die Option \“gleiche Einstellung wie Posteingangsserver\“ auch nicht zu geben.

    Warum das bei dir nicht geht, weiß ich nicht, vielleicht simpler Schreibfehler? Gib die Daten mal mit Hand ein, und nicht Copy&Paste.

    nur was du da vor hast, mit Yahoo und Google, das wird, schätze ich, nichts werden.

    Peter

    #168053

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Der Server ist: smtp.mail.yahoo.de
    Ich habe hier auch schon die Endung .it und .com ausprobiert, leider ohne positivem Ergebnis.

    Die Daten habe ich mittlerweile 50 Mal eigegeben, auf Schreibfehler habe ich als erstes geachtet und
    mögliche Fehler geprüft.

    Meine Einstellungen sind vorrangig mit den Vorgaben von Yahoo! gemacht worden! Erst dann habe ich mich
    nach möglichen Alternativen im netz umgeschaut.

    Wie gesagt, wenn ich unter dem Posteingangsserver auch die Yahoo! Daten eingeben und später die Anmeldung
    wie mit den Daten für Posteingang übernehme, dann kann ich ja auch Mails versenden.

    Gibt es eine andere Alternative meine Mails von Yahoo! als IMAP mit Google zu empfangen und über das Yahoo!
    Konto zu beantworten? Gibt es sonst etwas wie Mail-Server, auf denen ich mehr Möglichkeiten habe?

    Vielen Dank für Tipps und Hilfe.

    #168064

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lastwebpage
    Moderator

    Also, ich habe das mit meinem Yahoo Account durchprobiert, keinerlei Probleme:
    BILD NICHT MEHR VORHANDEN

    Ports 110 (Pop3) und 25 (SMTP), kein SSL oder so.

    Inwieweit dir das hilft weiß ich nicht, der Screenshot ist von Outlook 2007

    Peter

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...