Zwei Outlook Express dbx Dateien zusammenfügen?

HomeForenOutlook ExpressZwei Outlook Express dbx Dateien zusammenfügen?

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #38623

    RichardMK2
    Teilnehmer

    Hi!

    Ich habe dummerweise auf zwei Rechnern unterschiedliche DBX Dateien. Ich würde die eigentlich gern zusammenfügen. Gibt es vielleicht ein Programm das die Mails durchsieht und gleiche Dateien löscht und fehlende rüberkopiert, so dass am Ende alle Mails in einer Datei sind?

    Oder wisst ihr einen Trick?

    Liebe Grüße und vielen Dank! Richard

    PS. Outlook Express unter XP (V.6 irgendwas)

    #137330

    mfn
    Teilnehmer

    Ich würde mit dem Tool DBXtract aus beiden DBX die so entstandenen *.eml Dateien in einen Ordner (im Windows Explorer nicht in OE)kopieren und sie nach Datum sortieren. Dann siehst du sofort , welche gleich sind.
    Es gibt dafür auch ein Tool , welches das erkennt, da muss ich aber nach suchen.
    Nach Reinigung markierst du alle *.eml Dateien und ziehst sie mit der Maus in einen Ordner des halb geöffneten OE.
    http://www.pctipp.ch/downloads/dl/20474.asp

    [Editiert am 17/10/2006 von mfn]

    #137340

    chiara
    Teilnehmer

    Hallo!

    Bin erst seit gestern eingeloggt, kenne diese Seite aber schon länger.
    Echt spitze eure Tipps. :thumbup:
    Ich habe so eine ähnliche Sache. Ich habe die alten dbx Dateien von meinem Desktop Rechner
    in die dbx meines Notebooks gezogen. Nun wollte ich mir die Mails im OE anschauen , aber alles ist futsch. ;( OE sieht so aus wie am ersten Tag. Komischerweise sind die dbx Daten im OE Speicher-Ordner noch da. Und es ist noch ein dbx Verzeichnis vorhanden, wo alle dbx Ordner enthalten sind wie folders, eingang ect.Dieser Ordner ist aber leer.Ich denke einmal OE greift darauf zurück.Wie bekomme ich jetzt meine ganzen Mails wieder in den OE?Auch mit dem Tool DBX Extract oder durch einkopieren der dbx?( Ich glaube ich habe hier beim kopieren den Fehler gemacht. 🙁
    Sicherheitskopien beider dbx habe ich mir auf meinen Speicherstick gezogen und die wichtigsten Mails habe ich in einen Ordner im Explorer verschoben, wie hier schon mehrfach beschrieben, also die Daten sind nicht verloren.

    Vielen Dank schon einmal im vorraus für die Hilfe.

    Gruß

    #137341

    mfn
    Teilnehmer

    @chiara,
    bitte beim nächsten Mal ein neues topic starten, auch wenn der Inhalt ähnlich erscheint. Schon bei 2 verschiedenen Threads verliert man leicht den Überblick.

    Zu deiner Frage:

    Das kann man mit dem Tool machen, dürfte aber auch ohne Hilfsmittel zu machen sein.
    Voraussetzung:
    Kein Schreibschutz bei den DBX,
    die DBX waren nicht schon vorher defekt (sieht man denen aber nicht immer an).
    In der folders.dbx sind keine Mails vorhanden, sie dient nur der Ordnerstruktur.

    Es gibt mehrere Vorgehensweisen:
    Im neuen OE importiert man die alten DBX (Datei, Importieren, Nachrichten)
    Oder man kopiert den gesamten Satz an *.dbx (einschl. folders.dbx in den neuen OE-Ordner (der Pfad steht unter Extras, Optionen, Wartung, Speicherordner) in den aktuellen Ordner (es müssen dort aber schon einige *.dbx drinstehen)über die vorhandenen DBX.

    Möchte man gezielt einzelne DBX bearbeiten, geht man so vor:
    Man erzeugt in OE einen neuen Ordner der genauso heißt wie die DBX.
    Also die Datei heißt \“Privat.dbx\“, dann muss in OE der Ordner \“Privat\“ heißen.
    Dann öffnet man kurz den leeren Ordner, beendet OE und kopiert die alte über die gleichnamige neue DBX.
    Bei allen Lösch – oder Kopieraktionen, muss OE unbedingt geschlossen sein.

    [Editiert am 17/10/2006 von mfn]

    [Editiert am 17/10/2006 von mfn]

    #137346

    mfn
    Teilnehmer

    @richardmk2,
    das Tool zum Finden und Löschen doppelter Dateien (nicht Mails) heißt Anti-Twin.
    http://www.aidex.de/software/antitwin/

    oder OE_duplicates remover

    http://www.download-web.de/dc_detail.php?fi_id=11805

    Habe es aber selbst nicht getestet.

    [Editiert am 17/10/2006 von mfn]

    #137360

    RichardMK2
    Teilnehmer

    Vielen Dank, ich werde das die Tage gleich ausprobieren!!!

    MfG Richard

    #137362

    chiara
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die schnelle Antwort! Werde das heute abend mal ausprobieren. 🙂
    Sorry mit dem Topic. ;( Habe erst gerade gesehen, wie man einen neuen Beitrag schreibt.)
    Das kommt davon, wenn man sich erst vor ein paar Tagen regestriert hat. :redhead:
    Gelobe das nächste mal Besserung. 😀

    Gruß

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...