Outlook speichert nur 24 Stunden Kennwort vom POP3 Konto

HomeForenOutlookOutlook AllgemeinOutlook speichert nur 24 Stunden Kennwort vom POP3 Konto

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1024880

    Admin_PK
    Teilnehmer

    Ich habe seit mehreren Tagen bei nun auch immer mehr PCs das Problem, das eingerichtete POP3/IMAP Konten im Outlook nur für 24 Stunden das Kennwort behalten. Nach der Zeit muss der Endbenutzer das Kennwort neu eingeben.

    Was hab ich schon gemacht:
    1. Update Office 2019 auf aktuellen Stand – keine Änderung
    2. Löschen der registry Einstellungen „Computer\HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Profiles“
    3. Deinstallation Outlook mit löschen aller Unterordner Appdata
    4. Downgrade auf 2016 und dann 2013

    Alle Einstellungen brachten kein Erfolg , Hilfe per Google bringt immer nur Fehler im Zusammenhang mit Office365-Konten.

    Nach Eingabe der Zugangsdaten (Kennwort) geht es erstmal wieder für 24 Stunden. Hat jemand gleiche Probleme bzw. vielleicht eine Lösung für das Problem?

    #1024903

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,
    Outlook „vergisst“ die Passwörter eigentlich nicht.

    Was ich mir eventuell, bei Privatnutzung, vorstellen könnte:
    – Irgendwelche Probleme beim eMail Anbieter.
    – Irgendwelche Probleme die durch separate Virenscanner, Spamfilter oder Synchronisierung verursacht werden. Ich meine hiermit sowohl Outlooks Addons, als auch Standalone Programme, die irgendwas mit EMails zu tun haben.

    Bei betrieblicher Nutzung, also z.B. Exchange Server oder generell ein eMail Server, kann es da natürlich auch zu Problemen führen, aber da kann ich leider nicht weiter helfen.

    Peter

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...