Umzug zu Thunderbird

HomeForenEudoraUmzug zu Thunderbird

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bubikon vor 5 Jahre.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #1012677

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Bubikon
    Mitglied

    Guten Tag, freu mich, dass es so ein Forum gibt. Bin ein fast 20jähriger Benutzer von Eudora. Da es inzwischen mehrere Probleme mit Eudora gibt wollte ich auf Thunderbird umsteigen. Habe dazu alle meine Mails in den Thunderbird importiert. Bei Durchsicht aber festgestellt, dass nicht alle Mails importiert wurden. Wollte dann erst einmal mein Eudora weiterführen bis ich Thunderbird besser verstehe und auch erkenne wo z.B. meine Suchfunktionen schnell arbeiten. Bei der weiteren Verwendung von Eudora musste ich jetzt feststellen, dass viele Mails in meiner inbox doppelt und dreifach erscheinen. Dies hat mich so zugemüllt, dass Eudora weitere Mails blockiert hat. Ich habe daraufhin versucht ein Mail im Thunderbird zu löschen, dabei aber auch festgestellt, dass es im Eudora auch gelöscht wurde. Um dem Spuk ein Ende zu machen will ich Thunderbird deinstallieren und zu Eudora zurückkehren. Ich habe nun die Befürchtung, dass dann auch alle meine Eudora Mails gelöscht werden. Was ist zu tun?

    #1013051

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    salundy
    Teilnehmer

    Eudora speichert die Mail´s normalerweise auf der Festplatte, wenn POP3 benutzt wird. Somit ist es möglich Email´s über Jahre hinweg zu speichern.
    Wenn also Email´s fehlen, die über Thunderbird gelöscht wurden, dann kann es sein, dass in Eudora/Thunderbird IMAP benutzt wurde.

    Eventuell hat aber auch Thunderbird deine Offline Postfächer weiter verwendet und somit die Email´s auch aus dem Eudora gelöscht. Da wohl beide jetzt auf die selben Postfachdateien zugreifen.

    Am besten du kopierst erstmal die Postfachdateien irgendwo anders hin, bevor du anfängst Thunderbird/Eudora zu deinstallieren.

    Normalerweise liegen diese im Eudora Ordner und heissen zum Beispiel „in.mbx / .toc“  „out.mbx / .toc“, wenn die nicht im Eudora umbenannt wurden.

     

    Welches Eudora benutzt du? Deutsch oder Englisch? Warum diese nun 3x bei dir drin sind kann ich auch nicht sagen. Eventuell ein Importfehler bei Thunderbird???
    Eudora gibt es auch als Thunderbird Version und heisst Eudora OSE. Wird aber wohl nicht akutalisiert, denn seit Jahren gibt´s immer noch offiziell die Version 1.0. Sieht aber im Gegensatz zu den anderen Versionen moderner aus.

    Ich benutze seit Jahren Eudora 5.2 , 7.1 und OSE und hatte bisher noch keine Probleme und ich wechsel somit auch nicht. Als reines Emailprogramm ist es völlig ausreichend.

    #1013062

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Bubikon
    Mitglied

    Erst mal besten Dank für die Hilfe. Ich würde auch gerne bei Eudora bleiben aber die Umlaute gehen alle nicht und die Hiroglyphen sind teilweise unlesbar. Habe auch schon das addon abgeladen aber es hilft nicht. Gibt es eine Möglichkeit  UTF-8 anders zu erreichen. Freundliche Grüsse

    #1013063

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Bubikon
    Mitglied

    windharp.de von Daniel Kuhn. Ich verwende Eudora 7.1, die letzte Version in Englisch

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...