Mehrere Outlook Konten und Besprechungsanfragen über Exchange

Exchange

Ein Benutzer hatte eine Frage: “Outlook hat mein Exchange-Konto als Standard-Kalenderkonto, so dass, wenn ich einen Termin für ein IMAP- oder POP-Konto annehme, die Antwort von meiner Exchange-Adresse gesendet wird, nicht von der E-Mail-Adresse, an die die Einladung gesendet wurde.”

Dies ist ein normales Outlook-Verhalten, wenn die anderen Konten keinen Kalenderordner in ihrer Datendatei haben, aber Sie können nicht einfach einen Kalenderordner in der Datendatei erstellen – Outlook muss den Kalender erstellen.

Um den Kalenderordner zu erstellen, öffnen Sie Datei > Kontoeinstellungen > Kontoeinstellungen und wählen Sie die Registerkarte Datendatei. Sie können versuchen, die Datendatei des anderen Kontos als Standarddatendatei festzulegen, müssen aber wahrscheinlich zuerst das Exchange-Konto entfernen (auf der Registerkarte E-Mail-Konten). Nachdem Sie die IMAP-Datendatei als Standard festgelegt haben, starten Sie Outlook neu. Dadurch wird ein Kalender in der IMAP-Datendatei erstellt, und Sie können das Exchange-Konto wieder zu Ihrem Profil hinzufügen.

Wenn Sie Kalender in verschiedenen Konten benötigen, legen Sie die Datendateien als Standard fest, bevor Sie das Exchange-Konto wieder hinzufügen. Denken Sie daran, Outlook neu zu starten, nachdem Sie eine Datendatei als Standard festgelegt haben, bevor Sie die nächste als Standard festlegen.

Wenn Sie einen Kalenderordner in der Datendatei haben und auf eine Besprechungsanfrage antworten, wird die Antwort von der richtigen Adresse gesendet, aber in einem separaten Kalender. Verwenden Sie die Outlook-Kalenderüberlagerung, um beide gleichzeitig anzuzeigen. Wenn Sie jedoch die Ereignisse in einem Kalender benötigen, müssen Sie das Ereignis in den Kalender in Ihrem Exchange-Postfach verschieben oder kopieren.

TIPP: Wenn Sie nicht mehrere Kalender (und Kontakte und Aufgaben) haben möchten, können Sie dies für Besprechungsantworten umgehen, indem Sie “Antwort vor dem Senden bearbeiten” wählen und das Konto auswählen, von dem Sie antworten möchten. Sie können das Von-Konto auswählen, wenn Sie Einladungen senden, aber die Antwort wird von dem Konto im Namen des Exchange-Kontos gesendet.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.