Wird IncrediMail eingestellt?

Tipps zu IncrediMail

Es scheint, dass Perion das Produkt IncrediMail nicht mehr verkauft. Das Aktien Unternehmen aus Israel, hat sich in den letzten Jahren immer mehr von IncrediMail distanziert. Die Produkte von IncrediMail werden nicht einmal mehr auf der Webseite von Perion erwähnt.
Die Zahlungslinks für alle verwandten Produkte (Plus, Gold Gallery, Letter Creator, etc.), führen seit Anfang Juli 2019, zu einer Seite mit einer E-Mail-Adresse, die nur für den bestehenden Kundensupport bestimmt ist.

Der Kundensupport beantwortet auch noch Fragen, allerdings dauert dies einige Werktage.

IncrediMail gibt es seit 1999, IncrediMail selbst wurde seit 2012 nicht mehr aktualisiert. Leider mussten wir die IncrediMail Produkte auch unseren Online-Shop entfernen, da auch wir keine neue Lizenzen mehr erhalten.

Wir befürchten, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis das Produkt vollständig abgeschaltet wird. (Wahrscheinlich, wenn der Support für Windows 7 im nächsten Jahr endet.)

Ein trauriges Ende für ein einmaliges Produkt.

Was halten Sie davon?

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

Wird IncrediMail eingestellt?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Sterne, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

2 Kommentare zu “Wird IncrediMail eingestellt?

  1. Nobbi

    Nun wissen wir also Bescheid.
    Oder auch nicht.
    Sollte es so sein das IncrediMail und die dazugehörenden Produkte mit Ende des Support von Windows 7 einhergehen, ist das für die Freunde und Anhänger von IncrediMail natürlich ein herber Schlag.

    IncrediMail wird man aber wohl weiter nutzen können.
    Konnte man bisher ja auch, auch wenn es seit 2012 nicht mehr aktualisiert und somit mit Updates versorgt wurde.

    Woran mag es aber liegen?
    An den Verkaufszahlen?
    Ist IncrediMail nicht mehr Konkurrenzfähig?

    Quellen und somit Download-Links wird es wohl auch weiterhin für die kostenlosen Versionen geben. Wenn auch ohne Lizenzen.
    Für Nutzer einer Jahreslizenz ist es natürlich besonders tragisch.
    Läuft die Lizenz aus, in wie weit ist die Version dann noch zu nutzen?
    Denn einige Funktionen wird man dann wohl nicht mehr nutzen können.
    Oder gar die ganze Version?

    Wie heißt es so schön: Alles hat einmal ein Ende.
    War das bei IncrediMail abzusehen seit es von Perion übernommen wurde?
    Auch vor dem Hintergrund das es seit 2012 nicht mehr aktualisiert wurde?

    Ob man von Perion genaueres erfahren wird?
    Wir können nur abwarten.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.