GcMail Update auf die Version 6.1.3.0 verfügbar

GcMail

Heute ist ein neues Update für den E-Mail-Clienten GcMail erschienen. In der Newsletter erwähnen die Entwickler einige Änderungen und Informationen, die man beachten sollte, wenn man seine Version von GcMail auf den neuesten Stand 6.1.3.0 bringen möchte. Wirklich tief greifende Änderungen an der Software werden mit dem kleinen Update nicht vorgenommen und es ist nicht dringend notwendig die Aktualisierung sofort zu installieren, da scheinbar keine kritischen Sicherheitslücken geschlossen werden. Das ist natürlich auch nicht nötig, wenn keine bekannt sind.

Wer jedoch die Zeit hat, kann das Update auf der Seite von GcMail herunterladen und anschließend problemlos installieren. Darüber hinaus kann das Update natürlich auch über die integrierte Funktion von GcMail zur Aktualisierung der Software installiert werden.

Wirft man einen Blick auf die Veränderungen in der Version 6.1.3.0 von GcMail, stellt man schnell fest, dass keine großen Veränderungen vorgenommen worden sind. Es wurde ein Fehler behoben, der in Zusammenhang mit dem Extrafenster im Bereich Antworten eine E-Mail stand und dafür gesorgt hat, dass dieses nicht aktualisiert wird. Auch eine Optimierung wurde vorgenommen. So werden UTF-8 codierte E-Mails nicht mehr fehlerhaft angezeigt, wenn die Umlaute ÄÜÖ verwendet werden. Die Verbesserung betrifft die Funktion "Antworten oder Weiterleiten" aus dem Bereich Nachrichten.

Um das Update zu installieren, kann entweder die Update-Funktion von GcMail verwendet werden, die unter dem Menüpunkt "?" und anschließenden Klick auf "Auf Updates prüfen"gefunden werden kann. Sollte die Funktion aus irgendeinem technischen Gründen nicht funktionieren, kann die Aktualisierung auch direkt von der Webseite von GcMail heruntergeladen werden. Vor der Installation sollte man jedoch den wichtigen Hinweis der Entwickler beachten. Der Virenscanner sollte für den Zeitraum der Installation von GcMail vorübergehend deaktiviert werden. Andernfalls kann es zu Problemen kommen, die dafür sorgen, dass GcMail nach dem Update nicht mehr startet.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.