HTTPS für sichere YahooMail Verbindung aktivieren

Yahoo Mail

Erst seit kurzer Zeit bietet Yahoo Mail die Möglichkeit, eine verschlüsselte Verbindung für die Nutzung des Dienstes zu verwenden. Das ist besonders dann empfehlenswert, wenn man sich an einem öffentlichen Ort befindet und beispielsweise über ein nicht verschlüsseltes W-LAN seine E-Mails abrufen möchte. In der Vergangenheit hat Yahoo lediglich für die Anmeldung eine verschlüsselte Verbindung verwendet, wodurch dem Angreifer zwar das Abhören das Passwort erschwert wurde, dieser anschließend aber die gesamte Kommunikation zwischen Server und Software trotzdem Mitschneiden konnte. Obwohl Yahoo die Verschlüsselung nun allen Nutzern anbietet, muss diese vorher erst noch in den Optionen aktiviert werden.

Da die Funktion noch sehr neu ist, kann es passieren, dass das eigene E-Mail-Konto unter Umständen noch nicht für die Funktion freigeschaltet wurde. Sollte sich die Option zum Aktivieren von SSL nicht unter den Optionen befinden, kann diese durchaus in den kommenden Tagen noch dort erscheinen. Wie bei größeren Anbietern üblich, werden Aktualisierungen nach und nach für alle Nutzer verfügbar gemacht. Darüber hinaus muss das neue Design von Yahoo Mail aktiviert werden, falls man die verschlüsselte Verbindung über HTTPS für das E-Mail-Konto aktivieren möchte. Die klassische Variante von Yahoo Mail wird also nicht mehr unterstützt und wahrscheinlich zukünftig auch keine neuen Funktionen mehr bekommen. Ein Umstieg wird also auf jeden Fall zur Pflicht.

Um die verschlüsselte Verbindung für Yahoo Mail zu aktivieren, muss man sich zuerst mit seinem E-Mail-Konto verbinden. Nach dem die Anmeldung erfolgreich beendet wurde, wählt man das kleine Zahnrad in der oberen rechten Ecke von Yahoo mehr aus. Dieses befindet sich direkt neben dem kleinen Häuschen auf der Startseite. Dort befindet sich der Menüeintrag "Mail-Optionen", welcher zum Konfigurieren der sicheren Verbindung angeklickt werden muss.

Hat man auf den Eintrag geklickt, stehen alle Konfigurationsmöglichkeiten für Yahoo Mail zur Verfügung. Unter dem Reiter "Allgemein" befindet sich der Eintrag "SSL-aktivieren". Wird das Häkchen gesetzt, verwendet Yahoo Mail zukünftig für alle Verbindungen SSL, wodurch es Dritten deutlich schwerer gemacht wird, auf das E-Mail-Konto zuzugreifen. Sollte es zu Problemen bei der Verbindung kommen, kann der Haken hier auch wieder entfernt werden und die Verschlüsselung ist zukünftig wieder deaktiviert. In der Regel sollte es jedoch zu keinen Problemen kommen, da Yahoo Mail über ein gültiges Zertifikat verfügt und auch aktuelle Smartphones und die dort installierten Browser problemlos mit verschlüsselten Verbindungen umgehen können.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kommentar zu “HTTPS für sichere YahooMail Verbindung aktivieren

  1. Daniel

    Hallo,

    was ist der Unterschied zwischen tls vs ssl? Ich sehe immer diese zwei Möglichkeiten in den Einstellungen und es wird immer nur über SSL gesprochen. Was ist also TLS?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.