Drucken von Kalendern mit farbigen Kategorien in Microsoft Outlook 2007

Outlook

Einige Benutzer von Microsoft Outlook 2007 haben Probleme, Kalender mit Ereignissen zu drucken, denen farbige Kategorien zugeordnet sind. In den meisten Fällen handelt es sich um einen HP-Drucker , der für den Farbdruck korrekt konfiguriert ist. Im Support von HP liest man Folgendes darüber:
Einige oder alle meine Druckaufträge werden nur monochrom in Schwarz gedruckt. Wie kann ich das ändern?

Wenn ein Programm, wie z.B. Microsoft Outlook 2007, daran gehindert wird, farbig zu drucken, werden eingebettete Dokumente der E-Mail-Dateien in Schwarz (monochrom) gedruckt, selbst wenn die Anwendung sie sonst in Farbe drucken würde.
Wenn das wahr wäre, müsste die Ausgabe in elektronische Formate wie zum Beispiel PDF (das die ordnungsgemäßen farbigen Termine aufweist) und dann das Drucken der PDF-Datei ordnungsgemäß mit den farbigen Ereignissen funktionieren. Druckt man dieselbe PDF-Datei mit einem anderen Drucker, erhält man farbige Termine, und der HP arbeitet ordnungsgemäß, wenn man die anderen farbigen Inhalte der PDF-Datei druckt. Das Drucken von E-Mail, die farbige Elemente enthält, funktioniert ebenfalls, sodass dies keine Einschränkung seitens Outlook ist.
Man kann versuchen, die Einstellungen von Outlook in Bezug auf das Drucken mit grauer Schattierung zu verändern, aber das muss nicht unbedingt eine Auswirkung auf das Druckergebnis haben:

1. Im Menü "Datei" wählen Sie "Drucken"
2. Im Dialogfeld „Drucken“ wählen Sie „Seite einrichten“
3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Ausdruck mit grauer Schattierung“ (rechts unten im Dialogfeld)

Wenn es für Sie wichtig ist, mit farbigen Kategorien zu drucken, sollten Sie sich den Kalenderdruck-Assistenten für Microsoft Outlook 2007 installieren. Falls dieses Programm nicht ihren Bedürfnissen genügt, dann brauchen Sie einen anderen Drucker. Soweit wir wissen, sind nur HP-Drucker von diesem Problem betroffen sind, aber in Zukunft wird vielleicht ein Treiberupdate das Problem lösen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.