MAPI32.DLL Fehler nach erfolgreicher Installation

Outlook

Ich habe Outlook 2003 installiert, danach meinen Computer neu gestartet und auf das Outlook Symbol geklickt, aber das Programm wurde nicht gestartet, sondern es erschien eine Fehlermeldung:
„Microsoft Office Outlook konnte nicht gestartet werden. MAPI32.DLL ist entweder beschädigt oder in der falschen Version vorhanden. Dies kann durch die Installation einer Kommunikationssoftware hervorgerufen worden sein. Bitte installieren Sie Outlook erneut.“
Daraufhin habe ich Outlook einige Male neu installiert, aber es kam weiterhin die gleiche Fehlemeldung. Wo liegt hier das Problem?

Dies ist ein bekannter Fehler, der meistens dann auftaucht, wenn Sie Outlook 2007 deinstalliert und Outlook 2003 installiert haben. Das ist gerade bei neueren Computern öfters der Fall, da diese mit einer Testversion von Office 2007 ausgeliefert werden, die aber nach einiger Zeit nicht mehr benutzt werden kann. Wenn Sie natürlich noch eine Version von Office 2003 besitzen, können Sie diese auch auf dem neuen PC nutzen und müssen nicht zwingend auf die neue Version umsteigen. Das ist natürlich Ihre Entscheidung.

Bevor Sie Outlook 2003 also wieder installieren, gehen Sie sich, dass zuvor Outlook 2007 oder sogar das gesamte Office 2007 Paket deinstalliert wurden.

1. Schauen Sie unter:
C: Programme -> Gemeinsame Dateien -> MSMAPI
Der nächste Ordner ist je nach Sprache zu wählen. Die Sprache wird über die Nummer definiert. Hierbei steht die 1031 in der Regel für „Deutsch“.

2. Hier finden Sie die Datei MSMAPI32.DLL
Alternativ können Sie auch das Laufwerk C: nach diesem Dateinamen durchsuchen, um den Ordner zu finden.

3. Benennen Sie diese Datei in MSMAPI32.OLD um.
Gehen Sie bitte sicher, dass Sie die MSMAPI32.DLL umbenennen und nicht die Datei MAPI32.DLL!

4. Starten Sie Outlook 2003 Es sollten versuchen, die Datei MSMAPI32.DLL wiederherzustellen.
Wenn es sich nicht von selbst reparieren sollten, müssten Sie einfach die Funktion „Outlook 2003 reparieren wählen“, indem Sie den Installationsassistenten erneut von der Installations-CD starten.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Kommentar zu “MAPI32.DLL Fehler nach erfolgreicher Installation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.