Neue Version von MAPILab Groupware Server 1.5 ist veröffentlicht

Outlook

Das russische Unternehmen Mapilab hat eine neue Version vom MAPILab Groupware Server veröffentlicht.Mit dieser Software können Sie in einem Netzwerk gemeinsamen mit Microsoft Outlook arbeiten ohne dass Sie Microsoft Exchange Server benötigen. MAPILab Groupware Server bietet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit in Echtzeit die Ordner von Microsoft Outlook gemeinsam zu verwenden.

Neu in der Version 1.5.0:

+ Importmöglichkeit der lokalen und Domain Nutzer in die Anwenderliste von MAPILab Groupware Server wurde hinzugefügt. Jetzt brauchen Sie nicht mehr jedes Anwenderkonto einzeln zu erstellen, sondern können die Lokalen Nutzer des Computers oder die Nutzer aus der Active Directory mit Hilfen eines neuen einfachen Assistenten importieren. Dadurch wird die Installation und Einstellung von MAPILab Groupware Server noch viel einfacher.

+ Das Problem mit der Konfiguration der Netzwerksicherheit bei der Installation der Software unter Windows Vista wurde behoben. Jetzt werden die Bestandteile von MAPILab Groupware Server automatisch in die Ausnahmenliste von Windows Firewall hinzugefügt.

Testen Sie MAPILab Groupware Server (3811 KB) 30 Tage kostenlos und unverbindlich:

https://www.mailhilfe.de/download/tools-file-657-mapilab-groupware-server-html

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.