Outlook Kalender mit Terminen ausdrucken

Outlook

Es soll der Kalender gedruckt werden, aber die Termine lassen sich nicht in allen Layout-Typen ausdrucken. Teilweise kann man alle Zeiten einsehen, manchmal aber nur den Beginn eines Termins und wieder ein anderes Mal sind gar keine Zeitangaben sichtbar.

Wie kann man Outlook dazu bringen, sowohl den Beginn als auch das Ende der Termine mit auszudrucken?

Die Optionen für das Drucken von Kalendern sind wenig vorhersehbar, wenn es darum geht, den Beginn und das Ende von Terminen anzuzeigen. Nicht zuletzt liegt dies an den Unterschieden zwischen verschiedenen Kalenderdruckvorlagen und den Änderungen zwischen einzelnen Outlook-Versionen und den Updates.

Outlook 2007

Sie werden feststellen, dass nur wenige Vorlagen den Beginn und das Ende Ihrer Termine anzeigen. Keine der Vorlagen (mit Ausnahme vom Kalenderdetailformat) wird Ihnen die Endzeiten von Terminen anzeigen, sofern die Termine nicht außerhalb Ihrer vorab konfigurierten Arbeitszeit liegen.

Um die Endzeiten bei der Tagesansicht drucken zu können, müssen Sie den folgenden Registry-Key hinzufügen:
Key: HKEY_CURRENT_USER->Software->Microsoft->Office->12.0->Outlook->Printing

Wertname: ShowStartEndTime
Wert: 1

Hinweis: Da diese Option durch ein Update hinzugefügt wurde, sollten Sie, bevor Sie diese Registry-Änderung vornehmen, absichern, dass Ihre Outlook-Version auf dem neuesten Stand ist.

Outlook 2010
Beim Outlook 2010 werden Ihnen Beginn und Ende von Terminen bei den folgenden Druckvorlagen angezeigt:
Tagesansicht (nur wenn die Termine außerhalb Ihrer Arbeitszeit liegen)
Wochenansicht
Monatsansicht
Kalenderdetailansicht

Um die Endzeiten bei der Tagesansicht drucken zu können, müssen Sie den folgenden Registry-Key hinzufügen:
Key: HKEY_CURRENT_USER->Software->Microsoft->Office->14.0->Outlook->Printing
Wertname: ShowStartEndTime
Wert: 1

Kalenderdruck-Assistent
Der Kalenderdruck-Assistent ermöglicht es Ihnen einerseits, die Vorlagen der Tages- Wochen- und Monatsansicht und andererseits sogar den Jahreskalender mit Beginn und Ende der Termine auszudrucken. Aus diesem Grund und wegen weiterer Vorteile empfehlen wir Ihnen, Kalenderdrucke über dieses separate und kostenlose Microsoft-Tool auszuführen.

Werden die Endzeiten von Terminen dennoch nicht in Ihrer gewählten Ansicht angezeigt, deaktivieren Sie die folgende Option:

Endzeiten nicht anzeigen, um längeren Betreffzeilentext anzuzeigen.“

Zu dieser Option im Kalenderdruck-Assistenten gelangen Sie über: Datei Programmeinstellungen…

Deaktivieren Sie diese Option, um die Endzeiten für alle Druckvorlagen sichtbar zu machen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Kommentar zu “Outlook Kalender mit Terminen ausdrucken

  1. Ralf Zawadzky

    Der Kalenderfruckassistent für Outlook 2010 druckt erst ab 8:00 Uhr die Termine aus.
    Meine Termine beginnen aber um 5:30 Uhr. Kann man das irgendwo ändern??
    Vielen Dank für Ihre Bemühungen
    Ralf Zawadzky

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.