PF HelpDesk Version 11 veröffentlicht

Outlook

Public Folder HelpDesk V11 (PF HelpDesk V11) ist das neuste Upgrade einer effektiven und äußerst einfachen Möglichkeit mit einem übersichtlichen Tool überzeugende Lösungen für die Arbeit im Kundensupport und der Unterstützung von Nutzern im Hardware und Software Bereich, sowie den Umgang mit Verwaltungsabfragen zu generieren. Public Folder HelpDesk V11 unterstützt seine Nutzer dabei Anfragen anderer Systemnutzer oder Kunden schneller und leichter zu beantworten.

Dabei ist besonders die Verlinkung der Emailanfragen mit definierten Datenbanken wichtig um, zum Beispiel schnell Zugriff auf ausführliche Kundendatenbanken zu haben, und so Anfragen schneller bearbeiten zu können. Weiter ist die Kombination aus Datenbanken und Kommunikationstools wichtig, um zum Beispiel Anfragen neuer Kunden schnell in Kontaktdatenbanken aufzunehmen und dort entsprechend verarbeiten zu können. Da es von Fall zu Fall sein kann, dass Tickets, später noch einmal benötigt werden, da ein ähnliches Problem oder eine ähnliche Anfrage, wie im ersten Ticket zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal auftritt, ist es Sinnvoll die Tickets, und die Ticket-Historie zu dokumentieren. So kann später noch darauf zurück gegriffen werden und alte Problem können, ohne weiteren Zeiteinsatz mit bereits erarbeiteten Lösungen gelöst werden. Um Ihnen das upgegratete Public Folder HelpDesk V11 und die damit verbundenen Änderungen in weiteren Einheiten vorzustellen, finden Sie im Weiteren einige Informationen zu den Neuerungen im Public Folder HelpDesk.

Besonderheiten des neuen Public Folder HelpDesk V11 sind:
• Das Programm kann in eine Mailbox, auf die mehrere Anwender Zugriff haben, gespeichert werden, anstelle es in einem öffentlichen Ordner abzulegen.
• Antworten auf häufig gestellte Fragen können einfach erstellt und an ein Anfrageticket angehängt werden.
• Die Ticket Historie, die beschreibt, was für Aktionen schon bezüglich eines bestimmten Tickets unternommen wurden, kann bei manuellen und automatischen Korrespondenzen eingesehen werden.
• Das Programm ist kompatibel zu Microsoft Office 2007 und Microsoft Windows Vista.
• Automatische Emailbenachrichtigungen
• Outlook Tasks sind durch Tickets erstellbar
• Tickets sind durch Outlook Tasks erstellbar
• Unterstützt ITIL
• Offene Tickets werden sowohl im Outlook, als auch in Datenbanken, wie Access oder einem SQL Server abgelegt
• Mail-monitoring konvertiert wichtige und gesprächsrelevante Informationen eingehender Emails automatisch oder manuell in Helpdesk Tickets. Diese können auch mit Screenshots, angehängten Dateien, sowie Texte mit großem Speichervolumen vervollständigt werden.
• Ticketabfragen können auch über online Formulare zum Beispiel in Form von xml-Dateien geschehen
Für den Einsatz von Public Folder HelpDesk V11 in Kombination mit Microsoft Office 2007 müssen die entsprechende Office Web Components installiert sein.

Download der Version 11.

Mehr zu dem Programm erfahren Sie:

http://www.public-folder-helpdesk.de

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.