Thunderbird 3: Schnellfilterleiste

Thunderbird

Wie auf Mailhilfe.de im Beitrag „Neue Suchfunktionen in Thunderbird 3“  beschrieben, erlauben einem neue Suchoptionen in der dritten Version des E-Mail-Progamms ein leichteres Wiederfinden von Mails. Mit dem Update auf die Version 3.1 im Juli dieses Jahres bereichert Mozilla Messaging Thunderbird um eine weitere Möglichkeit: die Schnellfilterleiste, auch Quick-Filter-Bar genannt.

Hiermit wird dem Nutzer ein Werkzeug an die Hand gegeben, um im aktuellen Konto oder Ordner E-Mails nach bestimmten Kriterien zu suchen.

TB_Schnellfilterleiste.jpg
Bild:TB-Schnellfilterleiste.jpg

Die Schnellfilterleiste blendet sich automatisch nach  dem Wechsel in einen der Ordner der E-Mail-Konten ein. Wie man sehen kann, bietet die Schnellfilterleiste fünf Suchkriterien anhand derer die Suche eingeschränkt werden kann:

+ „Nur ungelesene Nachrichten auflisten
+ „Nur gekennzeichnete Nachrichten auflisten
+ „Nur Nachrichten von Absendern aus dem Adressbuch auflisten
+ „Nur Nachrichten mit Schlagwörtern auflisten (siehe auch „Mails mit Tags organisieren“ )
+ „Nur Nachrichten mit Anhängen auflisten

Mit den fünf Schaltflächen lässt die Suche also sehr gut einschränken: So sucht man zum Beispiel nur nach E-Mails mit Anhängen über einen Klick auf den Button „Nur Nachrichten mit Anhängen auflisten“ – erscheinen dann noch zu viele Ergebnisse, kann man die Suche weiter verfeinern, indem man auf der rechten Seite entsprechende Suchbegriffe in die Suchleiste eingibt (oder schneller mit dem Tastaturkürzel Strg + F).
Will man die  Suchkriterien der Schnellfilterleiste während der Suche in verschiedenen Ordnern beibehalten, reicht ein Klick auf den Pin auf der linken Seite.

TB_Schnellfilterleiste_1.jpg
Bild: TB-Schnellfilterleiste-1.jpg

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.