Wasserzeichen im Hintergrund

Outlook

Wir möchten gerne ein Wasserzeichen, welches den Hinweis „Vertraulich“ enthält, als zusätzliches Hintergrundbild in unsere Nachrichten einfügen.
Bietet Outlook so eine Option an?

Outlook bietet solch eine Funktion nicht an. Allerdings kann man ein Wasserzeichen mit einem beliebigen Bildbearbeitungsprogramm erstellen und es anschließend als Hintergrundbild in die Nachricht einfügen.

Es ist nicht nötig mit ausgefallenen Programmen zu arbeiten. Die Kombination aus Word und Paint reicht vollkommen aus, um schnell und einfach eine geeignete Grafik zu gestalten.

1. Word öffnen;
Bei Word 2007 und 2010 wählt man den Reiter „Seitenlayout“ und anschließend den Button „Wasserzeichen
Bei Word 2003 und früheren Versionen wählt man in der Menüleiste den Punkt „Format“ und anschließend den Menüpunkt „Hintergrund„. Dort die Option „gedrucktes Wasserzeichen

2. Nachdem das Wasserzeichen erstellt worden ist, passt man die größe des Bildschirms an, bzw. stellt den Zoom des Dokuments so ein, dass das komplette Wasserzeichen sichtbar ist.

3. Nun drückt man die „Druck„-Taste auf der Tastatur.

4. Paint öffnen

5. Das Bild wird in Paint eingefügt.

6. Mit Hilfe des Auswahlwerkzeugs kann man das Wasserzeichen auswählen und es oben links in Paint positionieren.

7. Nun kann man mit den kleinen Quadraten an der rechten Seite und am unteren Rand der Grafik, die größe anpassen.

8. Abschließend wird das Bild als .png, .gif oder .jpg Datei abgespeichert.

Damit wir gleich anfangen können, haben wir einen Hintergrund erstellt, den man frei nutzen darf und der hier zu finden ist:

https://www.mailhilfe.de/images/uploads/hinten.png

Um ihn als Hintergrund in unserer Nachricht zu verwenden müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

  • Outlook 2007 und Outlook 2010:

Eine neue Nachricht erstellen -> Reiter „Optionen“ -> Button „Seitenfarbe“ -> Fülleffekte -> Reiter „Grafik

  • Ootlook 2003 und frühere Vesionen, die Word als Maileditor verwenden:

Eine neue Nachricht erstellen -> Menüpunkt „Format“ -> Hintergrund -> Fülleffekte -> Reiter „Grafik

  • Ootlook 2003 und frühere Vesionen, die Outlook als Maileditor verwenden:

Eine neue Nachricht erstellen -> Menüpunkt „Format“ -> Hintergrund -> Grafik

Hiweis: Man sollte auch die Nachrichtenpriorität auf „Vertraulich“ setzen. Man öffnet die Nachrichenoptionen, während man eine Mail schreibt und kann oben in der Menüleiste die Nachrichtenpriorität festlegen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kommentar zu “Wasserzeichen im Hintergrund

  1. Helmut Riedinger

    Ich wollte in der e-mail einen Hintergrund einfügen. Outlook 2010.
    „Eine neue Nachricht erstellen -> Reiter „Optionen“ -> Button „Seitenfarbe“ -> Fülleffekte -> Reiter „Grafik“. — So, und jetzt? Die jpg Grafik wurde nicht übernommen. Könnt ihr helfen ??

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.