Windows Mail in Windows 7 integrieren

Windows Live Mail

Viele ersetzten ihr Betriebssystem Vista oder XP durch das neue Windows 7. Dabei stellen sie häufig fest, dass die E-Mail Programme nicht mehr da sind. Viele haben versucht Windows Mail unter Windows 7 zum Laufen zu bekommen, diese hat teilweise ganz schön verärgert, denn sie haben Windows Mail mit der Eigenschaft als Newsreader verwendet und wollen auch nicht mehr darauf verzichten.

Selbstverständlich gibt es Alternativen für das E-Mail Programm aber wer gänzlich nicht auf Windows Mail verzichten möchte, hat eine Möglichkeit. Hierzu ist es aber notwendig, dass auf einen Rechner zugegriffen kann, der über das Betriebssystem Vista verfügt. Ist diese Möglichkeit gegeben, kann der Windows Mail Ordner, C:programmewindowsMail aus Vista kopiert und in Windows 7 den gleichnamigen Ordner überschreiben.
Ob das wirklich die Lösung ist, ist eher fraglich, besser wäre es eine Alternative, beispielsweise die neuste Version von Windows Live Mail unter http://g.live.com/1rewlive/de/WLInstaller.exe herunterzuladen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.