Beim Verschieben werden Leerzeilen gelöscht

HomeForenOutlookOutlook ExchangeBeim Verschieben werden Leerzeilen gelöscht

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bronko Savage vor 1 Jahr, 2 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #1019251

    Bronko Savage
    Teilnehmer

    Hallo. Wir haben seit der Umstellung auf Exchange 2013 das Problem, dass beim Verschieben von Mails in einen anderen Ordner die darin enthaltenen Leerzeilen gelöscht werden. Die Mails sind in HTML verfasst, da die Signatur das Firmenlogo enthalten muss.

    Das passiert sowohl bei selbstverfassten, als auch bei empfangenen Mails.

    Hat jemand eine Idee, wie das zu verhindern ist?

    #1019253

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    wenn es ein reines Exchange Problem sein sollte, da weiß ich auch nicht weiter. Ich würde dann evtl. mal auf answers.microsoft.com nachfragen.

    Zunächst würde ich erstmal hier nachsehen:
    Datei->Optionen->EMail->im Bereich „Nachrichtenformat“ das mit zusätzlichen Zeilenumbrüche in Nur-Text-Nachrichten entfernen und das mit „Die Größe der Nachricht veringern, indem…“ deaktivieren.

    Leerzeilen… Da gibt es mehrere verschiedene,
    Entertaste (neuer Absatz), STRG+Entertaste (Neue Zeile), sowie HTML-Formatierungen wie Tabellen.
    Bei einem Absatz ist es aber nicht gesagt, dass derjenige der die Mail verfasst die selbe Absatzformatierung hat, wie der Empfänger.
    Wenn man also bei sich einen Absatzabstand von 12 pt eingestellt hat, ist nicht gesagt, dass der Empfänger dann eine Leerzeile hat.
    Siehe dazu auch z.B. https://www.mailhilfe.de/frage/frage-weicher-zeilenumbruch-statt-absatz-in-html-mails-37279-html

    Ich würde also mal nachsehen, ob dass auch so ist, wenn die Person von der die Mail in den Ordner verschoben wurde, beim erneuten betrachten der Mail dieses Problem auch hat. Damit kann man dann auch sehen, ob es wirklich ein Exchange Problem ist. Ich vermute aber mal nicht, dass Exchange Mail Formatierungen ändert.

    Ich würde irgendwie hier das Problem vermuten und nicht bei Exchange.
    Abhilfe? Nein, eine wirklich vernünftige gibt es da nicht. Die meisten Nutzer verwenden eben ENTER für eine neue Zeile.

    Peter

    #1019255

    Bronko Savage
    Teilnehmer

    Hallo Peter.
    Zunächst besten Dank für deine Antwort.
    Die Einstellungen in „Nachrichtenformat“ hatte ich schon überprüft, weil natürlich der Verdacht zunächst darauf gefallen ist. Einzig CSS ist angehakt – das werde ich aber jetzt mal ausschalten.
    Ansonsten, es passiert eben auch bei meinen eigenen Mails und ich verwende nur ENTER und auch kein HTML.
    Und es passiert wirklich erst seit der Migration auf Exchange 2013 🙁
    MfG, Bronko

    #1019258

    Bronko Savage
    Teilnehmer

    Das scheint’s gewesen zu sein: Seither keine Leerzeilen mehr verloren!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.