Den Ausdruck von Aufgaben verändern – Druckformat

HomeForenOutlookOutlook 2016Den Ausdruck von Aufgaben verändern – Druckformat

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lastwebpage vor 3 Tagen, 13 Stunden.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1021532

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Martin N.
    Teilnehmer

    Ich drucke mir einzelne Aufgaben aus und habe dann über der eigentlichen Aufgabe immer die Angaben wie Startdatum, Fälligkeitsdatum, Status, Prozent erledigt … stehen. Mit diesen Anageben arbeite ich aber nicht. Durch diese Ausgabe wird der Druck zu hoch und viele Aufgaben werden somit auf zwei Seiten gedruckt. Wie kann ich diese Angaben unterdrücken. Kann ich das irgenwie über Druckformate regeln?

    Outlook 2016

    #1021544

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    nein, die Einstellmöglichkeiten des Druckformates sind in Outlook äußerst beschränkt.

    Das was man machen könnte wäre, nicht alle Aufgaben einzeln zu drucken, sondern eine liste, siehe dazu
    https://www.extendoffice.com/documents/outlook/4502-outlook-print-task-list-with-notes.html

    Peter

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...