E-Mail mit entfernten Anlagen nicht aktualisiert

HomeForenOutlookOutlook 2019E-Mail mit entfernten Anlagen nicht aktualisiert

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beitrag
  • #1022786
    PeterG
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich benutze Outlook 365 (die aktuellste Version) und Windows 10 64bit. Mir ist folgendes aufgefallen: Wenn ich eine E-Mail mit Anlagen bekommen habe, diese alle entfernt und die Mail gespeichert habe, wird mir im Posteingang mit dem „Büroklammer“-Symbol immer noch vermittelt, es wären Anlagen da (zur späteren Sortierung bzw. Filterung also unerwünscht). Auch die Dateigröße der Mail hat sich dort augenscheinlich nicht geändert.

    Öffne ich allerdings die Mail wieder in einem eigenen Fenster und klicke auf „Datei“ > „Informationen“ wird mir rechts unter „Eigenschaften“ eine wesentlich kleinere, plausiblere Dateigröße angezeigt.

    Wieso aktualisiert sich die Anzeige im Posteingang also nicht? Für Hilfe bedanke ich mich im Voraus!

    #1022787
    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,
    gerade mal nachgestellt.
    EMail mit Anlage. Mit Doppelklick öffnen. Dann entweder an dem kleinen Pfeil wo man die Anlage öffnet „Anlage entfernen“ auswählen oder „Anlage entfernen“ in der Toolleiste, hat die Mail in der Übersicht keine Büroklammer mehr.
    Wenn ich auf den kleinen Pfeil in der Vorschau bei der Anlage klicke, verschwindet die Büroklammer, sobald ich eine andere Mail auswähle.
    Bei letzterem ist die Büroklammer zwar noch da, da wird also nicht sofort aktualisiert, aber sonst ist mir nichts aufgefallen.

    Wie entfernst du die Anlagen, auch so wie ich, oder anders? Wenn anders ist vielleicht da das Problem.

    Peter

    #1022792
    PeterG
    Teilnehmer

    Danke für die schnelle Antwort!

    Ich habe sie entfernt wie du: Doppelklick auf E-Mail, kleiner Pfeil neben der/den Anlage/n und auf „Anlage entfernen“ geklickt. Meldung bestätigen und anschließend beim E-Mail-Schließen ebenfalls Frage nach Speichern bejaht.

    Und trotzdem: Büroklammer und Dateigröße bleiben wie vor dem Entfernen. Ich vermute, dass dahinter irgendeine Logik liegt, die mir allerdings völlig abgeht… Bei all meinen E-Mail-Konten (alle als IMAP eingerichtet) taucht das Problem auf. Die Ordner synchronisieren an sich alle ordnungsgemäß.

    Nachschub: Ich benutze ausschließlich GMail. Als ich ausprobierte, ob man denn wenigstens in der Web-Oberfläche von GMail die Anlagen von E-Mails entfernen kann, ohne die E-Mail selbst zu löschen, stellte ich fest, dass das gar nicht geht. Anscheinend ist das gar nicht vorgesehen. Es bleibt einem offensichtlich nur übrig, die ganze E-Mail zu löschen…

    Und Outlook richtet sich anscheinend an das, was GMail als machbar zulässt; so meine Vermutung.

    #1022793
    PeterG
    Teilnehmer

    Zweiter Nachschub: In diesem Artikel hier wird die dahinterliegende Systematik genauer erklärt.

    #1022813
    PeterG
    Teilnehmer

    Ich muss leider alles zurücknehmen… das Problem ist auch bei anderen E-Mail-Providern aufgetaucht. Trotzdem ich die Anlagen von E-Mails entfernt habe, bleibt die Kennzeichnung und die Anzeige der Dateigröße gleich. Auch eine Schnell-Reparatur von Office hat keine Veränderung gebracht…

    #1022834
    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,
    aber ich denke der Schritt geht in die richtige Richtung.
    Wenn Gmail das Löschen von Anhängen nicht zulässt, wird Outlook das auch nicht machen.
    Die Frage wäre also, ob das bei anderen eMail Anbietern ähnlich ist.
    Oder Outlook, bekommt die Mail mit Anhang, irgendwo anders her. Ich könnte mir vorstellen, dass dieses passieren könnte, wenn:
    1) Irgendwelche Synchronisierungssoftware oder Addons verwendet wird.
    2) Auf das Imap Konto noch anderes zugegriffen wird.
    3) Ein Virenscanner, schau mal ob du da irgendwie die EMail behandlung abschalten kannst.

    Peter

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...