Outlook – Bekommme E-Mail nur bei Weiterleitung?

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook 2010-›Outlook – Bekommme E-Mail nur bei Weiterleitung?

10 Antworten anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beitrag
  • #1019773
    quickclick
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,
    ich habe soeben festgestellt, dass ich von einer  Mailadresse die Mails in Outlook nicht erhalte, es sei denn, sie werden als Weiterleitung geschickt. Ich habe jetzt keine Einstellung finden können, die darauf hinweist.
    Sicher könnte ich eine Regel erstellen; „E-Mails von dieser Absenderadresse immer behalten“ o.ä., aber das ist in diesem Fall nicht umfassend.
    Es handelt sich um eine für mich wichtige Adresse und ich möchte wissen, ob es Gründe gibt, dass sie eventuell auch woanders „aussortiert wird“.
    Ich hatte nämlich schon einmal gehört, dass andere Leute meine Nachrichten mit dieser Adresse nicht erhalten haben, oder dass sie im Spam-Ordner landeten, wo sie natürlich auch verschwinden.
    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen, denn ich weiss nicht, was das Problem sein könnte. Ich danke Euch schon einmal sehr.

    Viele Grüße
    quickclick

    #1019786
    Teqi
    Teilnehmer

    Moin,

    ich hatte dazu nochmal eine Fragen:

    Ist die besagte Emailadresse von einem Freemailer (z.B. GMX, Web.de, etc.)? Wenn ja, schau mal auf der Weboberfläche nach ob dort die Nachrichten im Spam Ordner landen.

    Alternativ kannst du in deinem Outlook Junkfilter auch eine Emailadresse auf die Whitelist setzen:

    https://support.office.com/de-de/article/Hinzuf%c3%bcgen-von-Namen-zu-den-Listen-des-Junk-e-Mail-Filter-98b3c0f2-81aa-46cc-b198-20b9faa9e831?ui=de-DE&rs=de-DE&ad=DE

     

    #1019788
    quickclick
    Teilnehmer

    Hallo,
    es ist so; es handelt sich um eine t-online-Adresse (freemailer), deren Konto ich in WindowsLiveMail integriert habe. Von da aus schicke ich die Mails damit.
    Das Problem ist mir aber erst kürzlich aufgefallen.
    Das mit der Whitelist für Outlook habe ich mir schon überlegt, aber es ändert nichts an der Frage, ob die Mails mit der Adresse auch bei anderen Empfängern „verschwinden“. Da diese ja evtl. nicht wissen, dass sie eine Nachricht von mir erhalten, würden die Mails dort wohl auch „aussortiert“. Ich weiss nur nicht warum, denn es betrifft ja nicht alle Mailempänger.

    Viele Grüße
    quickclick

    #1019791
    Teqi
    Teilnehmer

    Hast du eine feste IP Adresse? Du solltest es mal mit unterschiedlichen IP Adressen testen, es kann sein das Dir eine IP Adresse zugeteilt wird, die auf einer Blacklist steht.

    #1019794
    quickclick
    Teilnehmer

    ah, ja?
    Aber wie mache ich das?
    Betrifft das den Anbieter (t-online), oder das Windows LiveMail-Programm bzw. meinen Rechner?
    Von da aus kann ich aber mt anderen Adressen Mails verschicken, die aber problemlos ankommen.

    Viele Grüße
    quickclick

    #1019797
    quickclick
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,
    inzwischen habe ich auch Testmails vom Webmailer (t-online) versendet und ein ähnliches Ergebnis erhalten.

    Nun wurden Mails auf meinem OL zugestellt, auf Windows LiveMail aber nicht. Ich habe aber auch Nachrichten, dass Mails von mehreren Mailboxan als „Spam“ eingestuft und später gelöscht werden. Dies betrifft jedoch nicht alle meine gesendeten Testnachrichten. So ist es gut möglich, dass der Rest einfach als Spam direkt gelöscht wurde.
    Kann es auch an T-Online liegen?
    Ich habe dort so etwas gelesen, dass Mails von T-Online-Kunden auch von verschiedenen Anbietern auf die Blacklists kommen und daher nicht zugestellt werden.
    Das Problem scheint bei mir aber auch schon länger zu bestehen.

    Was kann ich tun?
    Für Eure Hilfe danke ich Euch schon jetzt sehr.
    Viele Grüße quickclick

    Viele Grüße
    quickclick

    #1019798
    Teqi
    Teilnehmer

    Aus meiner Sicht ist es sehr wahrscheinlich, das deine Nachrichten bei der Telekom hängen bleiben.

    Man in seinem Telekom Konto auch eine Whitelist verwalten. Dazu muss man aber kostenpflichtigen Spamschutz  Plus aktivieren. Dann unter „Erweiterte Einstellungen (Spamschutz Plus)“ nicht den Punkt <b>Vertrauenswürdige Absender</b>? Hie kannst Du die Option „Diese Absender werden nicht gefiltert und auf alle Fälle immer direkt zugestellt“ aktivieren und die Positivliste bearbeiten.

     

    #1019801
    quickclick
    Teilnehmer

    Hallo Teqi,

    danke für Deine Hinweise. Aber dadurch, dass die Meils beim Spamordner eines anderen Anbieters als Spam“ herausgeworfen“ wurden, gehe ich auch davon aus, dass meine Mails die Telekom sehr wohl verlassen, oder?

    Es ist ja auch nicht immer und überall so, dass die Mails nicht ihr Ziel erreichen.
    In meinem Post von heute Vormittag habe ich über einen anderen Test berichtet, der noch einige neue Information zu diesem Fall liefert.
    Ich werde daraus aber leider nicht schlau.

    Viele Grüße
    quickclick

    #1019802
    Teqi
    Teilnehmer

    Ok…

    Hast du die Möglichkeit den Header der gefilterten EMail zu posten?

    #1019803
    quickclick
    Teilnehmer

    also hier habe ich (Persönliches „xyz“). Die wirklich aussortierten Mails kann ich nur noch im Ausgangsheader sehen:

    1. Klassifiziert als möglicher Spam

    Return-path: <„xyz“@t-online.de>
    Delivery-date: Tue, 29 Nov 2016 08:25:37 +0100
    Received: from mi014.mc1.hosteurope.de ([„xyz“])
    by „xyz“.webpack.hosteurope.de running ExIM with esmtps (TLS1.2:ECDHE_RSA_AES_256_GCM_SHA384:256)
    id 1cBcnJ-0004p5-Oi; Tue, 29 Nov 2016 08:25:37 +0100
    Received: from mailout12.t-online.de ([„xyz“])
    by mx0.webpack.hosteurope.de (mi014.mc1.hosteurope.de) with esmtps (TLSv1.2:DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384:256)
    id 1cBcnJ-0004FR-HB
    for „xyz“@“xyz“.de; Tue, 29 Nov 2016 08:25:37 +0100
    Received: from fwd22.aul.t-online.de (fwd22.aul.t-online.de [172.20.26.127])
    by mailout12.t-online.de (Postfix) with SMTP id 5D6CD41F54AB
    for <„xyz“@“xyz“>; Tue, 29 Nov 2016 08:25:37 +0100 (CET)
    Received: from „xyz“ (TDmBakZ-wh6eVJjDt95EwMEemJuYVPqu7RqUDYAZwLPP2Hrs9N1cF9vRmd+XaxRZk7@[92.72.204.60]) by fwd22.t-online.de
    with (TLSv1:ECDHE-RSA-AES256-SHA encrypted)
    esmtp id 1cBcnI-36xvrU0; Tue, 29 Nov 2016 08:25:36 +0100
    Message-ID: <8377649FAF544640904F77E7ECC8E50B@AQUENYAPC>
    Reply-To: <„xyz“@t-online.de>
    From: <„xyz“@t-online.de>
    To: <„xyz“@“xyz“.de>
    Old-Subject: test c
    Date: Tue, 29 Nov 2016 08:24:50 +0100

     
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain;
    format=flowed;
    charset=“iso-8859-1″;
    reply-type=original
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    Importance: Normal
    X-Mailer: Microsoft Windows Live Mail 16.4.3528.331
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V16.4.3528.331
    X-ID: TDmBakZ-wh6eVJjDt95EwMEemJuYVPqu7RqUDYAZwLPP2Hrs9N1cF9vRmd+XaxRZk7
    X-TOI-MSGID: b183504d-fecf-4657-ae5e-9aabd6388321
    X-HE-Virus-Scanned: Yes
    X-HE-Spam-Level: +++++
    X-HE-Spam-Score: 5.1
    X-HE-Spam-Report: Content analysis details:   (5.1 points)
    pts rule name              description
    —- ———————- ————————————————–
    -0.0 RCVD_IN_DNSWL_NONE     RBL: Sender listed at http://www.dnswl.org/, no
    trust
    [194.25.134.22 listed in list.dnswl.org]
    0.5 RCVD_IN_SORBS_SPAM     RBL: SORBS: sender is a spam source
    [194.25.134.22 listed in dnsbl.sorbs.net]
    2.5 RCVD_IN_SORBS_HTTP     RBL: SORBS: sender is open HTTP proxy server
    0.2 STOX_REPLY_TYPE        STOX_REPLY_TYPE
    1.9 STOX_REPLY_TYPE_WITHOUT_QUOTES STOX_REPLY_TYPE_WITHOUT_QUOTES
    X-SPAM-FLAG: Yes
    Envelope-to: „xyz“@“xyz“.de
    Subject: [Spam Vielleicht] test c

    2. Nicht zugestellt:

    Reply-To: <„xyz“@t-online.de>
    From: <„xyz“@t-online.de>
    To: <info@“xyz“.de>
    Subject: test 22
    Date: Thu, 1 Dec 2016 16:55:36 +0100
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain;
    format=flowed;
    charset=“iso-8859-1″;
    reply-type=original
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    Importance: Normal
    X-Mailer: Microsoft Windows Live Mail 16.4.3528.331
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V16.4.3528.331

    Kannst Du damit etwas anfangen?

    Viele Grüße
    quickclick

10 Antworten anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...