Alle Mails auf dem Server speichern, und mit mehreren Clints die gleichen MAileinstellungen vom Serv

Home-›Foren-›Off Topic-›Alle Mails auf dem Server speichern, und mit mehreren Clints die gleichen MAileinstellungen vom Serv

10 Antworten anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beitrag
  • #46979
    Bambus
    Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      bin neu hier und hätte da mal ne Frage……..

      arbeite zu Hause mit einem Desktop und einem Laptop und auf der Arbeit mit einem Desktop, das per VPN mit dem NAS System verbunden ist.

      Nun träume ich davon, alle eingehenden Mails auf dem NAS zu speichern, und auf jedem Client nur die Mailoberfläche zu sehen, dieser greift dann auf die Datenbank des NAS zu, und zeigt mir genau das an, was ich in der letzten Sitzung verändert habe oder verschoben habe.

      Somit könnte ich die POP 3 Zugänge an 2 von den 3 Rechnern löschen, und bräuchte mir nicht immer die gleichen Mails zu durch zu lesen, und wäre dennoch immer auf dem neusten Stand,

      FRAGE: geht das, und wo muss ich welche Daten speichern, und eas stelle ich in den anderen Clients ein, damit die die Dateien lesen aber nicht dauerhaft neu abfregen müssen???

      Gruß

      Bambus

      #164990
      vanda69
      Teilnehmer

        Schöne Idee.Glaube aber nicht das es mit ICM geht.
        Werde mal deinen Beitrag verschieben in das OFF Topic.
        So können dir mehr helfen und auch vielleicht einen Tip geben.

        Graphics-and-School-of-Fantasy
        http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
         

        #165031
        Teqi
        Teilnehmer

          Das wird nichts mit IncrediMail, aber es könnte mit WikMail klappen.
          Stichwort \“IMAP Konto\“

          #165095
          Unbekannt
          Teilnehmer

            Hallo zusammen

            ich freue mich, das man mein Anliegen gefunden und bearbeitet hat, jedoch ist mir bis hierher noch nicht richtig weitergeholfen.
            Was ist denn, wenn ich mit IM eine Sicherung durchführe, diese auf dem Server ablege, die anderen IM auf allen Rechnern lösche, und dann Neuinstall, immer von der gleichen Stelle des Servers, (ich weiss nur nicht, ob IM somit auch das Ursprungsverzeichnis als aktuelles Verzeichnis nutzt, oder ob IM es in einem anderen Verzeichnis als aktuelles Verzeichnis ablegt)

            Anders gefragt, wo speichert IM seine Mails , kann man dieses Verzeichnis nicht über die regedit oder die internen Optionen auf den Server legen, und alle drei Programme installieren, jedoch nur eins mit pop3 öffnen ???

            Man ist das kompliziert

            Gruß

            Frank

            #165112
            elli_pirally
            Teilnehmer

              Soweit ich weiß geht es nur bei 1 und 1 .
              Ich weiß nicht ob Incredi das mitmacht ?

              #165113
              sontag96
              Teilnehmer

                Hallo Bambus,

                wenn man mit einem E-Mail-Account und mit mehreren Rechnern arbeiten moechte, ist es, aus meiner Sicht, am sinnvollsten, das IMAP-Protokoll zu nutzen.

                Freundliche Gruesse

                sontag96
                [email]081016171031.a.sontag96@spamgourmet.com[/email]
                [email]sontag96.mailhilfe171031.1.101708@lr78.com[/email]
                [email]sontag081016171233@trashmail.net[/email]

                #165281
                vanda69
                Teilnehmer

                  Oder ein Mailserver

                  Graphics-and-School-of-Fantasy
                  http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
                   

                  #165288
                  Bambus
                  Teilnehmer

                    Hallo

                    was sit ein IMAP Protokoll und wie funktioniert ein Mail Server ???

                    Gruß

                    Bambus

                    #165290
                    sontag96
                    Teilnehmer
                      #165294
                      sontag96
                      Teilnehmer

                        Hallo Bambus,

                        es kommen verschiedene Protokolle fuer den Posteingang in Einsatz.

                        Beim Protokoll POP3 (Post Office Protocol Version 3) die jeweils neu eigegangenen Mails abgerufen und auf den eigenen Rechner heruntergeladen. Damit werden die E-Mails auf dem eigenen Rechner verwaltet.

                        Beim Protokoll IMAP (Internet Message Access Protocol) werden die E-Mails auf dem Posteingangsserver verwaltet. Nach dem Einrichten eines E-Mail-Accounts auf dem eigenen Rechner als IMAP-Account muessen die IMAP-Ordner auf dem Server innerhalb des E-Mail-Programmes abonniert werden. Dadurch wird die IMAP-Ordner-Struktur auf dem Server innerhalb des Mail-Programmes gespiegelt. Die Ordner auf dem Server und die Ordner im Mail-Programm werden miteinander synchronisert, damit die Inhalte identisch sind. Dadurch hat man zu jeder Zeit auf jede E-Mail Zugriff. Ueblicherweise erhaelt man nach der Synchronisation Zuriff auf die Kopfzeilen einer E-Mail. Die Mail wird dann als Kopie auf den Rechner geladen, wenn die Mail markiert wird.

                        Freundliche Gruesse

                        sontag96
                        [email]sontag96.mailhilfe162511.1.102008@lr78.com[/email]

                      10 Antworten anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

                      -

                      Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

                      1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
                      Loading...