Anzahl der Emailempfänger begrenzt?

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Versandprobleme-›Anzahl der Emailempfänger begrenzt?

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 3 Stimmen, und wurde zuletzt aktualisiert 17:08 um 29. Juni 2006 von sontag96.
3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beitrag
  • #36898
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Ich habe nirgends eine klare Auskunft darüber erhalten können, ob die Anzahl der Email- Adressen, die in Outlook bei AN bzw. BCC eingetragen werden können, begrenzt ist. In unserer Firma wollen wir über ein separates Datenbankprogramm mit Schnittstelle zu Outlook eine mail an einen bestimmten Kundenkreis schicken, doch schon bei ca. 270 Adressen kommt immer ein \”MAPI_FAILURE\”. Wenn ich die Empfänger testweise so filtere, dass es nur 2 Adresse sind, funktioniert es auf genau demselben Wege problemlos. Also liegt der Verdacht nahe, dass es an der Anzahl der Empfänger liegt.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand einen Tipp für mich hat.

    #132606
    lastwebpage
    Moderator

    Meines wissens, da bin ich mir ziemlicher sicher, 127 bei Outlook2002/2003 ist die Maximalanzahl.

    Peter

    #132609
    sontag96
    Teilnehmer

    Bitte entschuldigt, wenn ich mich zu Wort melde, aber fuer solche Faelle wuerde ich ein Mail-Programm empfehlen, dessen Programm-Art man auch unter dem Begriff Newsletter-Mailer kennt.

    Es gibt Programme dieser Art, die, meines Wissens, mit jedem Datenbank-Programm zusammenarbeitet.

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...