Email in Ordner des Hauptverzeichnisses zu verschieben

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook VBA-›Email in Ordner des Hauptverzeichnisses zu verschieben

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beitrag
  • #50842
    Cloomy
    Teilnehmer

      Hallo,
      ich suche
      1.
      eine Möglichkeit Emails per Makro in einen Unterordner zu verschieben, der aber nicht unter \“Posteingang\“ sondern eine Ebene höher

      ist. Also auf der gleichen wie Posteingang.
      und
      2. das gleiche aber in eine andere PST-Datei die ebenfalls offen ist. (so kann ich ein Outlook-Archiv für mehrere Emailkonten anlegen)

      Für tipps bin ich dankbar,
      anbei das aktuelle Makro was aber o.g. nicht ermöglicht.
      \“zPE\“ ist ein Unterordner unter \“Posteingang\“

      [line]
      Sub zPE_Schieben()

      On Error Resume Next

      Dim objFolder As Outlook.MAPIFolder, objInbox As Outlook.MAPIFolder
      Dim objNS As Outlook.NameSpace, objItem As Outlook.MailItem

      Set objNS = Application.GetNamespace(\“MAPI\“)
      Set objInbox = objNS.GetDefaultFolder(olFolderInbox)

      Set objFolder = objInbox.Parent.Folders(\“zPE\“)

      If objFolder Is Nothing Then
      MsgBox \“Dieser Ordner existiert nicht!\“, vbOKOnly + vbExclamation, \“Fehler\“
      End If

      If Application.ActiveExplorer.Selection.Count = 0 Then
      Exit Sub
      End If

      For Each objItem In Application.ActiveExplorer.Selection
      If objFolder.DefaultItemType = olMailItem Then
      If objItem.Class = olMail Then
      objItem.Move objFolder
      End If
      End If
      Next

      Set objItem = Nothing
      Set objFolder = Nothing
      Set objInbox = Nothing
      Set objNS = Nothing

      End Sub

      Grüße Cloomy

    1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)

    -

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...