eMails von t-online empfangen – Fehlermeldung

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›eMails von t-online empfangen – Fehlermeldung

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beitrag
  • #39221
    mrgit
    Teilnehmer

    Hallo,

    leider kann ich meine eMails von t-online mit \”outlook 2003\” nicht empfangen\”!

    Ich kenne mich mit Outlook noch nicht so gut aus und frage deshalb gleich hier nach…

    Meine Einstellungen:

    E-Mail-Konten > Serverinfo
    – Posteingangsserver (POP3): pop.t-online.de
    – Postausgangsserver (SMTP): mailto.t-online.de

    – Benutzername u. Passwort habe ich korrekt eingegeben.

    Schalter \”Kontoeinstellungen testen…\”

    Fehler:

    Postausgangsserver suchen (SMTP): Es konnte keine Verbindung mit dem Postausgangsserver (SMTP) hergestellt werden. Das Problem kann am Servernamen oder am Anschluss liegen, oder …

    ——

    Habe auch ein Konto für web.de eingerichtet: hier funktioniert alles !!!

    Kann mir jemand einen Tipp geben ???

    Für eure Mühe besten Dank im voraus !!!!!!!!!!

    😉

    gruß tom

    #139101
    sontag96
    Teilnehmer

    Hallo mrgit,

    wir wollen mal sehen, ob Dir nicht geholfen werden kann.

    Ist T-Online Dein ISP (Internet Service Provider)?

    Die Konto-Einstellungen fuer T-Online kannst Du nicht mit dem Schalter

    Kontoeinstellungen testen…

    testen. Das bringt nichts. Das kannst Du vergessen. Bitte lass mich erst einmal wissen, ob Du Dich ueber T-Online ins Internet einwaehlst. Dann sehen wir weiter.

    [Editiert am 2006-11-24 von sontag96]

    #139162
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo sontag96,

    danke für die Antwort.

    Noch, bis 29.11., ist tiscali mein ISP – danach habe ich einen neuen Tarif bei T-Com \”Call & Surf Comfort\”.

    Gruß Tom

    #139163
    mrgit
    Teilnehmer

    Hallo sontag96,

    danke für die Antwort.

    Noch, bis 29.11., ist tiscali mein ISP – danach habe ich einen neuen Tarif bei T-Com \”Call & Surf Comfort\”.

    Gruß Tom

    #139164
    sontag96
    Teilnehmer

    Hallo Tom,

    das Arbeiten mit einem Postfach bei T-Online ist nicht ganz einfach und es ist dabei einiges zu bedenken.

    Ich fange mal mit der einfachsten Variante an. Wenn Dir irgendetwas nicht ganz klar wird von dem, was ich Dir schildern moechte, gib bitte Bescheid.

    Ab dem 30.11.2006 wird T-Online Dein ISP sein. Ab dem Zeitpunkt gilt dann folgendes:

    Du waehlst Dich ueber T-Online ins Internet ein mit den Zugangsdaten, die Dir T-Online zur Verfuegung stellt. War die Einwahl erfolgreich, hast Du Dich durch die Einwahl T-Online gegenueber als berechtigt ausgewiesen.

    Deshalb brauchst Du dann beim Abruf Deiner Post aus Deinem T-Online-Postfach nicht noch einmal T-Online gegenueber ausweisen. Das bedeutet, Du darfst etwas beliebiges in die Felder fuer die Kennung und fuer das Passwort eintragen. Ganz egal was und sei es auch nur ein \”X\”.

    In diesem Fall, bei der Einwahl ueber T-Online musst Du bitte fuer den Posteingangs-Server (POP3-Server) den Server

    pop.t-online.de (Port 110)

    verwenden und fuer den Postausgangs-Server (SMTP-Server) den Server

    mailto.t-online.de (Port 25)

    verwenden.

    Bis zum 29.11.2006 waehlst Du Dich *nicht* ueber T-Online, sondern ueber Tiscali ins Internet ein. Solange Du das machst, machen musst, kannst und darfst Du die vorgenannten Server nicht benutzen.

    Wenn Du Dich ueber Tiscali einwaehlst, aber trotzdem auf Dein Postfach bei T-Online zugreifen moechtest, musst Du als POP3-Server den Server

    popmail.t-online.de (Port 110)

    und als SMTP-Server den Server

    smtpmail.t-online.de (Port 25) (SMTP-Server erfordert Authentifikation)

    benutzen.

    Um allerdings diese beiden Server nutzen zu koennen, benoetigst Du noch ein spezielles E-Mail-Passwort. Dieses E-Mail-Passwort hat nichts mit Deinem Passwort fuer die Einwahl ins Internet ueber T-Online zu tun und ist auschliesslich fuer die Identifikation gegenuber dem POP3-Server und dem SMTP-Server vorgesehen.

    Um an dieses E-Mail-Passwort zu gelangen, musst Du Dich bitte ueber einen Browser mit Hilfe eines T-Online-Web-Passwortes (Wieder ein anderes neues Passwort) in das T-Online Kundencenter einloggen. Einmal eingeloggt, kannst Du dort im T-Online Kundencenter ein E-Mail-Passwort fuer den Abruf Deiner Post mit Hilfe eines Mail-Programmes festlegen. Aber Obacht! Falls es sich inzwischen nicht geaendert hat, dauert es etwa 24 bis 48 Stunden, bis das Passwort nach der Festlegung aktiviert ist.

    Bitte versuche nicht, in MS Outlook die Konto-Daten zu testen. Das wird Dich nur frustrieren. Bitte versende zu Test-Zwecken nur ganz normal eine Mail an einen beliebigen Empfaenger. Wenn die Mail ankommt, weisst Du, dass es geklappt hat.

    Falls noch Fragen offen sind, melde Dich bitte.

    #139220
    mrgit
    Teilnehmer

    Hallo sontag96,

    vielen Dank für die nette Hilfestellung!!!

    Ich werde die einfachste Variante nutzten, warte bis zur Tarif-Umstellung u. werde dann erst meine eMails von T-Online holen.

    Ihre Antwort war sehr gut verständlich.

    Ich melde mich nochmal ob dann alles geklappt hat.

    Nochmal vielen Dank!!!

    Gruß Tom

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...