eudora 7.0.1.0 nur als Admin benutzen?

Home-›Foren-›Eudora-›eudora 7.0.1.0 nur als Admin benutzen?

12 Antworten anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beitrag
  • #35547
    haselmaus
    Teilnehmer

    Ich arbeite seit einiger Zeit mit eudora 7 – vorher hatte ich eine Vorgängerversion – sponsored mode.
    Da ich meinen pc die meiste Zeit mit eingeschränkten Rechten benutze (win xp SP 2), kann ich eudora dort nicht öffnen. Es kommt immer eine Meldung \“could not open D:eudora/eudora.log\“ for writing… und dann wird alles geschlossen.
    Wenn ich meine Post abholen will, muss ich mich erst zum Administrator machen, aber das funktioniert dann auch nur so lange, bis ich den pc runterfahre – beim nächsten Start ist alles wieder beim alten (da ich mich wieder mit eingeschränkten Rechten anmelde).
    Kann mir jemand einen guten Rat geben? ….aber bitte nicht zu kompliziert :exclam:
    Mit freundlichen Grüssen
    haselmaus

    #128383
    salundy
    Teilnehmer

    vielleicht fehlen dir bestimmte netzwerkrechte. weiss auch nicht so recht. aber warum machst du dich nciht gleich richtig als admin? also loggst dich als admin ein und gibst deinem namen mehr rechte als jetzt, besser gleich komplette adminrechte.

    als was bist du normal eingeloggt? (also nciht den namen, sondern mit welchen rechten)

    #128422
    haselmaus
    Teilnehmer

    Hallo salundy – wenn ich mich zum admin mache, klappt es ja mit eudora – aber ich will als admin eigentlich nicht chatten oder messenger benutzen. Wenn ich dann wieder \“eingeschränkt\“ bin, funktioniert eudora wieder nicht. Wenn ich dann zwischendurch mal mail checken möchte, muss ich immer erst wieder \“Benutzer wechseln\“- und das finde ich einfach lästig.
    Trotzdem danke für deine Hilfe!
    mfg Haselmaus

    #128424
    salundy
    Teilnehmer

    als was bist du normal eingeloggt? (also nciht den namen, sondern mit welchen rechten)

    #128463
    haselmaus
    Teilnehmer

    [quote]
    als was bist du normal eingeloggt? (also nciht den namen, sondern mit welchen rechten)

    [/quote]

    immer mit eingeschränkten Rechten

    #128481
    salundy
    Teilnehmer

    dann versuche dich doch mal als nächst höhere gruppe einzuteilen. z.b. wenn du jetzt Benutzer bist, stelle dich mal auf Hauptbenutzer.
    dazu musst du als administrator eingeloggt sein und deinem namen mit dem du immer online bist mehr rechte geben/höhere gruppe. das geht in der computerverwaltung bei lokale benutzer und gruppen

    #128517
    haselmaus
    Teilnehmer

    hallo salundy,
    danke für deine Mühe – ich bin bis zu Computerverwaltung gekommen – \“lokale Benutzer und Gruppen\“ finde ich nicht. Ich arbeite mit windows xp SP2, vielleicht liegt es daran (oder aber an meinen nicht-so-dollen-pc-Kenntnissen… ;( )
    Ich glaube, ich nehme zum mail-checken, wenn ich nicht admin bin, einfach Thunderbird – da klappts…
    Liebe Grüsse
    haselmaus

    #128527
    salundy
    Teilnehmer

    also ich habs jetzt selbst mal getestet als Benutzer und da gehts ohne probleme. das nächst niedrigere wäre dann Gast, aber als Gast hat man sowieso kaum Rechte.

    #130100
    Unbekannt
    Teilnehmer

    ich hatte das gleiche Problem. Auch wenn ich den Ordner freigegeben hatte, waren die Unterordner aber nicht einbezogen. Log dich als Admin ein und gib den genauen Unterordner für deinen Benutzer frei (über Eigenschaften, und dann musst du den genauen Ordner einstellen, das steht dann bei \“geerbter Ordner\“ oder so).

    #134194
    marc_phoma
    Teilnehmer

    @haselmaus,

    @salundy
    ,

    ich fühle mich etwas verwirrt.

    Ich habe gelernt, daß es sicherer ist, den Zugang zum Internet als Benutzer mit eingeschränkten Rechten zu nutzen.

    Von daher müßte doch auch eigentlich das Programm Eudora bei einem Benutzer mit eingeschränkten Rechten korrekt funktionieren.

    Freundliche Grüße

    Marc Phoma

    #134210
    salundy
    Teilnehmer

    ja das ist richtig. deswegen hatte ich auch geschrieben das es bei mir keine probleme gab als ich ein profil auf Benutzer, Hauptbenutzer gestellt habe zum testen. kann also nur daran liegen das du da wohl unter Benutzer noch etwas verändert hast, aber ich kann dir nciht genau sagen was. jedenfalls als Gast gings bei mri auch nicht mehr.

    #135523
    Unbekannt
    Teilnehmer

    hey,
    das Problem liegt nicht in den fehlenden Rechten, Eudora auszuführen sondern daran, dass Du als Benutzer nicht warlos auf Deiner Platte rummähren darfst.

    Dadurch kann die .log-Datei nicht geschrieben werden, was zum Beenden des Programms führt. Logg Dich daher als Admin ein, stell die \“einfache Dateifreigabe\“ aus (im Explorer, Extras, Ordneroptionen, Ansicht). Dann machn Rechtsklick auf den Eudora-Ordner (bei Dir anscheinend D:\\Eudora) und klick auf den Reiter \“Sicherheit\“. Da dann auf \“hinuzfügen\“ und gib dort in das Feld den Namen Deines StandardUsers ein. Anschließend setzt Du im unteren Feld die Rechte auf \“Vollzugriff\“.

    Jetzt kannst Du Eudora auch als Benutzer mit eingeschränlten Rechten ausführen.

    Eudora hat viele Vorteile gegenüber Thunderbird, weswegen ich Dir empfehle, weiter Eudora zu nutzen (auch wenns anfangs etwas schwerer ist…*g*)

12 Antworten anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...